forum.kingdomofdesire.de
http://forum.kingdomofdesire.de/

Jethro Tull - Thick as a Brick
http://forum.kingdomofdesire.de/viewtopic.php?f=11&t=1517
Seite 1 von 1

Autor:  ShadowAngel [ Sa 14 Nov, 2009 20:03 ]
Betreff des Beitrags:  Jethro Tull - Thick as a Brick

Jethro Tull - Thick as a Brick

Autor:  triple [ Mi 05 Dez, 2012 21:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Jethro Tull - Thick as a Brick

Gute Review, danke dafür. Wenn man jetzt mal vom Cover absieht, wie schlägt sich eigentlich die MFSL-CD im Vergleich zum originalen Vinyl?

Eine Sache noch: "Vinyls sind toll"? I beg to differ! Sicher mag so eine Platte mitsamt Umverpackung schnieke aussehen und sich auch besser anhören, aber das Format kommt dafür auch von Haus aus mit signifikanten Nachteilen. Erstens ist das Limit von ca. 20-25 Minuten pro Seite (in der Praxis sind's gerade bei 2LPs noch weniger) enorm störend, weil das einerseits heißt, man kann sich nicht einfach mal so in zurücklehnen und sich von der Musik vereinnahmen lassen, wenn man eh gleich wieder aufstehen und Seiten wechseln muss, und andererseits, dass Genres mit traditionell längeren Stücken eindeutig das Nachsehen haben; zweitens ist Vinyl extrem anfällig und auch in der Regel weit kostenaufwändiger als so eine CD; drittens gibt es kaum Nervigeres als so eine knackende, springende Platte - gerade, wenn die Musik richtig gut ist.

Mir scheint, das wird alles von den Vinylfetischisten unter den Teppich geklärt, während doch in Wahrheit jeder gängige Tonträger sowohl Licht als auch Schatten besitzt.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/