forum.kingdomofdesire.de
http://forum.kingdomofdesire.de/

Nightwish - Imaginaerum
http://forum.kingdomofdesire.de/viewtopic.php?f=11&t=1852
Seite 1 von 1

Autor:  ShadowAngel [ Do 12 Apr, 2012 15:15 ]
Betreff des Beitrags:  Nightwish - Imaginaerum

Nightwish - Imaginaerum

Autor:  ShadowAngel [ Do 12 Apr, 2012 15:27 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nightwish - Imaginaerum

Vielleicht spiel ich ja zu viel Left 4 Dead 2 in letzter Zeit (ach quatsch) aber bei Scaretale und die Zeile "The Bride will lure you, cook you, eat you" muss ich an die Witch im Brautkleid in der einen Kampagne denken. Im Booklet von dem Album ist direkt neben dem Song auch eine Gestalt abgebildet die absolut wie die Witch Bride aussieht :mrgreen:

Das Booklet von Imaginaerum muss ich auch loben, in Zeiten wo CD Veröffentlichungen immer billiger werden und sich niemand mehr Mühe gibt, bekommt man hier ein schönes 24 Seiten Booklet mit Songtexten und sehr schönen Artworks. Toll gemacht :)

Autor:  Anbei [ Di 01 Mai, 2012 21:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nightwish - Imaginaerum

Danke deiner Review werde ich mit die CD doch noch kaufen, gefällt mir sehr gut was Du geschrieben hast, da ich mir am Anfang noch sehr unschlüssig war und auch noch nicht in das Album reingehört habe.
Die neue Sängerin mag ich auch und von daher, sollte alles passen.

Autor:  Minsc [ Fr 15 Jun, 2012 10:35 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nightwish - Imaginaerum

Bevor ich zum Eigentlichen komme: Der PF-Film heißt glaub ich More. :)

So. Ich mochte Nightwish irgendwie noch nie. Ganz komisch, auch wenn mir die Zutaten die dabei sind alle gefallen. Darum wollte ich auch die aktuelle Scheibe nicht hören, hab es aber doch getan-und bin begeistert. Eigentlich drückt die Review von Shadow alles aus, genau so ist es und die "Nummern, die man ja von Nightwish kennt" kenne ich eben noch nicht so, von daher ist das hier noch unverbrauchtes Terrain.

Klasse Album (besonders die Jazz-Nummer finde ich gut) und auch so wirkt das insgesamt schlüssig, jedes Lied ist auf seine Weise ein kleines Highlight. Ich höre die grad rauf und runter- und überlege, dem Rest des Nightwish-Schaffens auch noch eine Chance zu geben.

Tolle CD, perfekte Review, die das alles bestätigt. :)

Autor:  ShadowAngel [ Fr 15 Jun, 2012 17:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nightwish - Imaginaerum

Minsc hat geschrieben:
Bevor ich zum Eigentlichen komme: Der PF-Film heißt glaub ich More. :)


Stimmt, da ich das Review aber wieder mal in einem nicht nüchternen Zustand geschrieben habe, ist es klar, das Schreibfehler reingequakt werden ;)

Minsc hat geschrieben:
und die "Nummern, die man ja von Nightwish kennt" kenne ich eben noch nicht so


Wobei es dann erstaunlich ist, das dir Imaginerum gefällt, aber Once nicht? Vom Sound her ist es eigentlich das exakt gleiche, aber womöglich gefällt dir einfach Tarja und ihre Stimme nicht? Vielleicht wäre dann gerade das Dark Passion Play was für dich.

Autor:  Minsc [ Sa 16 Jun, 2012 9:46 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nightwish - Imaginaerum

ShadowAngel hat geschrieben:
Minsc hat geschrieben:
Bevor ich zum Eigentlichen komme: Der PF-Film heißt glaub ich More. :)


Stimmt, da ich das Review aber wieder mal in einem nicht nüchternen Zustand geschrieben habe, ist es klar, das Schreibfehler reingequakt werden ;)

Ich finde für die anzahl an Reviews ist die Quote der Fehler erstaunlich gering :)
ShadowAngel hat geschrieben:

Minsc hat geschrieben:
und die "Nummern, die man ja von Nightwish kennt" kenne ich eben noch nicht so


Wobei es dann erstaunlich ist, das dir Imaginerum gefällt, aber Once nicht? Vom Sound her ist es eigentlich das exakt gleiche, aber womöglich gefällt dir einfach Tarja und ihre Stimme nicht? Vielleicht wäre dann gerade das Dark Passion Play was für dich.

An Tarja liegt es glaub ich nicht, eher das Gegrunze stört mich. Genau darum werde ich aber sowohl Once als auch Dark Passion Play noch mal eine faire Chance geben. :)

(Vielleicht ändert sich auch aktuell einfach mein Musikgeschmack etwas...)

Autor:  Anbei [ Sa 16 Jun, 2012 14:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nightwish - Imaginaerum

Minsc hat geschrieben:
An Tarja liegt es glaub ich nicht, eher das Gegrunze stört mich. Genau darum werde ich aber sowohl Once als auch Dark Passion Play noch mal eine faire Chance geben. :)

(Vielleicht ändert sich auch aktuell einfach mein Musikgeschmack etwas...)

Mir gefällt die Stimme von Anett Olson sogar besser als die von Tarja, aber ich habe das neue Album immer noch nicht. :ugly:

Autor:  ShadowAngel [ Mo 18 Jun, 2012 21:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nightwish - Imaginaerum

Anbei hat geschrieben:
(Vielleicht ändert sich auch aktuell einfach mein Musikgeschmack etwas...)
Mir gefällt die Stimme von Anett Olson sogar besser als die von Tarja, aber ich habe das neue Album immer noch nicht. :ugly:


Ich finde sie nach wie vor ein wenig zu quietschig aber auf Imaginaerum war sie schon deutlich besser als auf Dark Passion Play. Tarja war trotzdem immer besser (Once läuft hier grad 8) Planet Hell ist grandios)

Manchmal ist weniger mehr: Beauty of the Beast von Century Child läuft hier grad (laut über 4 Boxen) und das ist einfach fucking awesome
Der ganze
"All of my songs can only be composed of the greatest of pains
Every single verse can only be born of the greatest of wishes
I wish I had one more night to live"
Teil ist brillant
:)

Autor:  Minsc [ Do 21 Jun, 2012 7:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nightwish - Imaginaerum

Ich glaube, was mich bei "Once" im Vergleich zum neuesten Album stört, ist das "Gegrunze". Songs, bei denen nur Tarja singt (oder der Typ mehr im Hintergrund ist oder instrumental) gefallen mir auf jeden Fall besser. Aber mal schauen, ist erstmal mein Vorläufiger Eindruck. :)

Autor:  Anbei [ Fr 23 Nov, 2012 11:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nightwish - Imaginaerum

Nach einmal hören fehlt mir noch etwas der Zugang zur CD, sie gefällt mir schon, aber so ganz reißt sie mich noch nicht mit.
Wird vielleicht noch werden.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/