Aktuelle Zeit: So 08 Dez, 2019 7:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 1 [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mike Oldfield - Crises
BeitragVerfasst: Sa 13 Okt, 2007 15:30 
Grusel
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 1:08
Beiträge: 6738
Wohnort: Grünwald
Mike Oldfield - Crises



_________________
Always Believe
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mike Oldfield - Crises
BeitragVerfasst: Mi 17 Okt, 2007 13:51 
Tümpelteich Joe
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 1:58
Beiträge: 3086
Ein Freund hat immer Mike Oldfield gehört, so kenne ich da auch einiges. Heute mag wohl dieses Album wirklich angestaubt klingen, ich habe das ja auch über 15 Jahre nicht mehr gehört.
Ich habe nur Tubular Bells, sein Durchbruch und das höre ich ab und zu.
Shadow on the Wall ist aber ein sehr starker Song.

Von Moonlight Shadow gibt es auch eine deutsche Version, gesungen von Juliane Werding - die kannte ich sogar vorher :hihi:
Juliane Werding - Nacht voll Schatten



_________________
no line on the horizon.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mike Oldfield - Crises
BeitragVerfasst: Mi 17 Okt, 2007 20:51 
Hard-Boiled
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 20:58
Beiträge: 1461
Wohnort: Stadt des Hexenturms
Mike Oldfield höre ich ab und zu ganz gerne.



_________________
Es ist nie zu spät zu werden was wir hätten sein können. (George Eliot)
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mike Oldfield - Crises
BeitragVerfasst: Do 15 Nov, 2007 17:39 
Hurt me plenty
Benutzeravatar

Registriert: Mi 02 Mai, 2007 21:02
Beiträge: 418
eindeutig ein großer Musiker, und ein klasse Gitarrist.



_________________
Wenn ist das Nurnstück git und Slotermeyer?
Ja...das Oder und die Beyerwaldt gersput. - Monthy Python
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mike Oldfield - Crises
BeitragVerfasst: Do 05 Feb, 2009 14:23 
Piece of Cake
Benutzeravatar

Registriert: Do 01 Mär, 2007 20:37
Beiträge: 4173
Wohnort: The liminal space between Here and There
Ich muss sagen, ich kann mich dem Review nicht ganz anschließen, so gut es auch geschrieben ist. Das Album mag ein leichtes Hörerlebnis sein (manche würden auch von "seicht" sprechen), aber wirklich schlecht finde ich kein einziges Stück: klar, Shadow on the Wall hat's verdientermaßen zur Single gebracht, aber auf der anderen Seite gefallen mir auch die sogenannten Ausfälle, die du nennst. Den Titeltrack habe ich nicht allzu oft gehört, aber ich glaube, mit dem konnte ich auch schon etwas anfangen. Und Moonlight Shadow kennt sowieso jeder, das ist auch super.

Insofern: prima Album. Smile Ach, hat die genannte 12" eigentlich ein bestimmtes Merkmal, an dem man sie gleich vom Äußeren erkennt? Ich hab's hier nämlich selbst auf Vinyl, aber irgendwie zweifle ich bei den Längenangaben daran, dass es sich um die Version handelt, die du meinst, und der Gedanke, dass etwas in meinem Besitz irgendwie musikalisch beschnitten ist, behagt mir überhaupt nicht.



_________________
You lured me toward the light
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron