Aktuelle Zeit: Fr 23 Okt, 2020 23:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 8 von 14 [ 274 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11 ... 14  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Minecraft
BeitragVerfasst: Mo 22 Okt, 2012 21:15 
Piece of Cake
Benutzeravatar

Registriert: Do 01 Mär, 2007 20:37
Beiträge: 4173
Wohnort: The liminal space between Here and There
Nanu, kannste MC nicht auch auf deinem Macbook spielen? Die Homepage soll ja allen Berichten nach bestenfalls eine Notlösung sein.



_________________
You lured me toward the light
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minecraft
BeitragVerfasst: Mo 22 Okt, 2012 21:48 
Grusel
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 1:08
Beiträge: 6738
Wohnort: Grünwald
Minecraft.net ist doch immer down :ugly:
Hast du deinen Account nicht zur Mojangseite übertragen?



_________________
Always Believe
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minecraft
BeitragVerfasst: Mo 22 Okt, 2012 22:00 
Guybrush
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 23:31
Beiträge: 4712
triple hat geschrieben:
Nanu, kannste MC nicht auch auf deinem Macbook spielen? Die Homepage soll ja allen Berichten nach bestenfalls eine Notlösung sein.


Doch kann ich. Aber ich wollte es neu installieren. Jetzt klappt das nicht, weil es sich nicht mit der Seite verbinden kann. Offline-Modus klappt dann auch irgendwie nicht, da steht dann nur "Not downloaded". :?

ShadowAngel hat geschrieben:
Minecraft.net ist doch immer down :ugly:
Hast du deinen Account nicht zur Mojangseite übertragen?


Nein, habe ich nicht. Wie funktioniert das? :ugly:



_________________
Hail Ants!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minecraft
BeitragVerfasst: Mo 22 Okt, 2012 23:01 
Grusel
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 1:08
Beiträge: 6738
Wohnort: Grünwald
Vidar hat geschrieben:
Nein, habe ich nicht. Wie funktioniert das? :ugly:


Auf der Minecraftseite wird man doch dazu aufgefordert, seinen Account da rüberzuschieben bzw. emmigrieren, die die es nennen, wurde ich zumindest



_________________
Always Believe
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minecraft
BeitragVerfasst: Mo 22 Okt, 2012 23:25 
Guybrush
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 23:31
Beiträge: 4712
ShadowAngel hat geschrieben:
Vidar hat geschrieben:
Nein, habe ich nicht. Wie funktioniert das? :ugly:


Auf der Minecraftseite wird man doch dazu aufgefordert, seinen Account da rüberzuschieben bzw. emmigrieren, die die es nennen, wurde ich zumindest


Ah, okay. War schon länger nicht mehr auf der Seite. Wenn die mal wieder funktioniert werde ich es versuchen. Danke für die Info :).



_________________
Hail Ants!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minecraft
BeitragVerfasst: Fr 26 Okt, 2012 12:19 
Stolperbär
Benutzeravatar

Registriert: Sa 31 Jul, 2010 21:28
Beiträge: 2775
Wohnort: Langenhagen
Bei Minecraft entwickeln wir, naja, McGrabsch entwickelt, ich reich wenn die Bauteile an, eine Art "The Dark Carnival" :mrgreen: Die Achterbahn steht schon, mit offenem Ende und einem Fall in den Pool und der höchste Punkt vorm Fall ist in Form einer Schlange sehr schön von McGrabsch gestaltet worden. Momentan sind wir dabei, wenn wir nicht gerade wieder Höhlen ausräumen und der Stolperbär nicht irgendwo wieder in Lava fällt, ein Riesenrad zu bauen. Die Seiten unseres Pool verzieren Schriftzüge aus Wolle der Detroit Red Wings und Boston Bruins :mrgreen:



_________________
Beruf?

Stolperbär! Und stolz darauf!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minecraft
BeitragVerfasst: Fr 26 Okt, 2012 20:50 
Grusel
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 1:08
Beiträge: 6738
Wohnort: Grünwald
BaluDerBär hat geschrieben:
ein Riesenrad zu bauen.


DAs aber bislang noch ziemlich schlimm aussieht, aber es wundert mich das ich nach 6 Bier um 3 Uhr in der Früh überhaupt das Grundgerüst hinbekam :mrgreen:



_________________
Always Believe
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minecraft
BeitragVerfasst: Fr 26 Okt, 2012 20:52 
Stolperbär
Benutzeravatar

Registriert: Sa 31 Jul, 2010 21:28
Beiträge: 2775
Wohnort: Langenhagen
ShadowAngel hat geschrieben:
BaluDerBär hat geschrieben:
ein Riesenrad zu bauen.


DAs aber bislang noch ziemlich schlimm aussieht, aber es wundert mich das ich nach 6 Bier um 3 Uhr in der Früh überhaupt das Grundgerüst hinbekam :mrgreen:


Dann machen wir da Montagabend nüchtern weiter und rücken das zu Recht :mrgreen: Danach kann getrunken werden :ugly:



_________________
Beruf?

Stolperbär! Und stolz darauf!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minecraft
BeitragVerfasst: Mo 29 Okt, 2012 23:07 
Grusel
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 1:08
Beiträge: 6738
Wohnort: Grünwald
Wir, also Balu und Ich haben jetzt auf Minecraft 1.4.2 geupdatet und sind mal gespannt, was uns so erwartet. Alle Mods gibt es zum Glück schon in Updates, inklusive, dem nun von uns genutzten Backpack Mod...der online nicht so ganz will - was an Balu lag der meine Anweisungen nicht befolgte...da sieht man mal wo man hinkommt, wenn man nicht auf mich hört :mrgreen:



_________________
Always Believe
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minecraft
BeitragVerfasst: Mo 29 Okt, 2012 23:10 
Guybrush
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 23:31
Beiträge: 4712
Muss ich für die Neuerungen eigentlich eine neue Map erstellen? Will die Bauten meiner aktuellen Karte nicht verlieren. :(



_________________
Hail Ants!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minecraft
BeitragVerfasst: Mo 29 Okt, 2012 23:19 
Grusel
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 1:08
Beiträge: 6738
Wohnort: Grünwald
Vidar hat geschrieben:
Muss ich für die Neuerungen eigentlich eine neue Map erstellen? Will die Bauten meiner aktuellen Karte nicht verlieren. :(


Nope, die Neuerungen tauchen in neuen Chunks auf die erstellt werden, alternativ gibts nen Chunks-löschen Mod (wurde hier mal erwähnt vor ein paar seiten von mir) mit dem man das auch handhaben kann



_________________
Always Believe
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minecraft
BeitragVerfasst: Di 30 Okt, 2012 1:22 
Stolperbär
Benutzeravatar

Registriert: Sa 31 Jul, 2010 21:28
Beiträge: 2775
Wohnort: Langenhagen
ShadowAngel hat geschrieben:
Wir, also Balu und Ich haben jetzt auf Minecraft 1.4.2 geupdatet und sind mal gespannt, was uns so erwartet. Alle Mods gibt es zum Glück schon in Updates, inklusive, dem nun von uns genutzten Backpack Mod...der online nicht so ganz will - was an Balu lag der meine Anweisungen nicht befolgte...da sieht man mal wo man hinkommt, wenn man nicht auf mich hört :mrgreen:


Selbst wenn Bären am Ende, natürlich nicht ohne Widerworte, wir haben ja auch unseren Stolz, auf dich hört, bedeutet dies noch lange nicht, dass das dann auch klappt. Im Online-Modus können wir zwar einen Backpack erstellen, diesen aber komischerweise nicht nehmen, wieso und weshalb auch immer.



_________________
Beruf?

Stolperbär! Und stolz darauf!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minecraft
BeitragVerfasst: Di 30 Okt, 2012 23:04 
Guybrush
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 23:31
Beiträge: 4712
ShadowAngel hat geschrieben:
Vidar hat geschrieben:
Muss ich für die Neuerungen eigentlich eine neue Map erstellen? Will die Bauten meiner aktuellen Karte nicht verlieren. :(


Nope, die Neuerungen tauchen in neuen Chunks auf die erstellt werden, alternativ gibts nen Chunks-löschen Mod (wurde hier mal erwähnt vor ein paar seiten von mir) mit dem man das auch handhaben kann


Jetzt musste ich erstmal gucken, was überhaupt ein Chunk ist :ugly:. Danke für die Antwort :).



_________________
Hail Ants!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minecraft
BeitragVerfasst: Fr 02 Nov, 2012 17:33 
Grusel
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 1:08
Beiträge: 6738
Wohnort: Grünwald
Die Neuerungen gefallen mir bislang gut.
Die Blumentöpfe sind eine gute Idee, man muss nun nicht mehr Erdblöcke im Haus haben. Der Amboss ist auch toll und das Umbenennen von Waffen ist witzig. Die Fledermäuse sind toll, gerade in dunklen Höhlen wenn dann viele davon rumfliegen.
Mit Balu hab ich ein Hexenhaus entdeckt - ohne Hexe allerdings :( Die hab ich dafür bei einem Spielstand von mir entdeckt. Nett.
Die Steps die sich nun um Ecken verbinden, sind wirklich Gold wert für alle Häuser, es sieht einfach so viel besser aus. Jetzt kann ich auch endlich das Fort in meiner Westernstadt fertig bauen.

Zuletzt hab ich mal einen Wither gebastelt und meine Güte ist der Extrem 8O Das Scheissteil hat einen großen Landstrich bei mir verwüstet.
Ebenfalls ausprobiert hab ich den Beacon, das sieht natürlich sehr eindrucksvoll in der Nacht aus. Da man es auf eine Pyramide setzen muss, fühlte ich mich direkt wieder an Las Vegas erinnert, beim Hotel Luxor ist das ja exakt auch so (ob das die Inspiration war? :ugly: )

Lediglich die Karotten sind immer noch zu selten und wenn man bedenkt, das man diese nun benötigt um Schweine zu vermehren...hmm, da müssen sie sich noch was überlegen. Kartoffeln kann man selten lassen (Die hatten wir aber direkt vom erstern Zombie nach dem Update erhalten) aber Karotten sind zu wichtig.

Und die Spawnrate der Slimes in Sumpfbionen ist einfach katastrophal hoch. Das ist so nervig, wenn da jedes Mal aufs neue 20 Slimes spawnen und Krach machen. :eew:

Neue Soundeffekte gibts ja auch, die sind nett, etwas zu laut vielleicht (grad beim Skelett)

Auch nicht wirklich gefällt mir, das man mittlerweile für jeden Mist EXP erhält und so das verzaubern von Gegenständen kein Problem ist. Man rennt ne Nacht rum, tötet Mobs, baut ein bisschen Kohle ab, füttert die Viecher und schon hat man die 30 Level beinander. So ist es wirklich kein Problem mehr, eine komplett verzauberte Rüstung zu haben (außer man ist der Stolperbär, fällt immer tolpatschig in die Lava und verliert alles :mrgreen: )



_________________
Always Believe
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minecraft
BeitragVerfasst: Fr 02 Nov, 2012 18:04 
Stolperbär
Benutzeravatar

Registriert: Sa 31 Jul, 2010 21:28
Beiträge: 2775
Wohnort: Langenhagen
ShadowAngel hat geschrieben:
(außer man ist der Stolperbär, fällt immer tolpatschig in die Lava und verliert alles :mrgreen: )


Frechheit brummt Andere würden es Slapstick-Einlagen gegen Geldgebühr nennen, weil sowas ja niemand freiwillig machen würde :ugly:



_________________
Beruf?

Stolperbär! Und stolz darauf!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minecraft
BeitragVerfasst: Di 06 Nov, 2012 0:50 
Guybrush
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 23:31
Beiträge: 4712
Habe jetzt auch mal den Patch aufgespielt. Die Blumentöpfe und Bilderrahmen gefallen mir gut.

Muss jetzt erstmal Karotten suchen und irgendwas mit dem ich Hühner füttern kann. :?



_________________
Hail Ants!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minecraft
BeitragVerfasst: Di 06 Nov, 2012 1:12 
Stolperbär
Benutzeravatar

Registriert: Sa 31 Jul, 2010 21:28
Beiträge: 2775
Wohnort: Langenhagen
Vidar hat geschrieben:
Muss jetzt erstmal Karotten suchen und irgendwas mit dem ich Hühner füttern kann. :?


Hühner kannst du mit den Samen vom Weizenfeld füttern ;)

Betreffend der Karotten haben McGrabsch und ich ne kleine Ewigkeit gebraucht, bevor endlich mal ein Zombie eine Karotte abwarf. Aber nun haben wir unser Feld im wachsenden Garten :-)



_________________
Beruf?

Stolperbär! Und stolz darauf!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minecraft
BeitragVerfasst: Di 06 Nov, 2012 1:31 
Grusel
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 1:08
Beiträge: 6738
Wohnort: Grünwald
BaluDerBär hat geschrieben:
Hühner kannst du mit den Samen vom Weizenfeld füttern ;)


Die man nach kurzer Zeit im Überfluss hat, ich hab sicher schon 6x64 verbrannt in unserem Lavamülleimer und wir haben immer noch eine Doppelkiste voll :ugly:

BaluDerBär hat geschrieben:
Betreffend der Karotten haben McGrabsch und ich ne kleine Ewigkeit gebraucht, bevor endlich mal ein Zombie eine Karotte abwarf. Aber nun haben wir unser Feld im wachsenden Garten :-)


Das ist wirklich nervig, wenn man bedenkt, das Karotten nun so wichtig sind (Für die Schweine) ist die Drop-Rate ein Witz. Wir fanden ein neues NPC Dorf, wo es nur Kartoffeln und Weizen gab). 100 Zombies später haben wir dann 2(!) Karotten erhalten. Danke Bone-Meal war das dann kein Problem, mehr zu erschaffen, aber trotzdem sollten Karotten eher spawnen als Kartoffeln (die gar keinen Zweck habem außer das mansie backen kann und zu Golden Potatoes machen kann....aber da gibts schon die Golden Apples für)

Aber ich bin froh, das wir nun Karotten, Kartoffeln auf uinserem Feld haben, die Weizenmaschine (von Gronkh geklaut aber erweitert) funktioniert auch
Nach wie vor nervt die hohe Spawnrate der Slimes :eew: und das Mobs überall spawnen. Wir haben unseren Turm, wo der Boden aus Lava (darüber Glas) besteht. Es ist hell, es sind noch Fackeln angebracht und trotzdem tauchen da immer Skelette auf.

Was aber nach wie vor am meisten im Multiplayer nervt ist, das gezähmte Hunde und Katzen verschwinden, der Bug wurde nach wie vor nicht behoben und die Viecher verschwinden selbst, wenn man mal kurz den Raum verlässt, dann zurück kommt...sie sind weg :?
(Im Singleplayer bleiben sie erhalten, da ist das Problem eher, das die Hunde plötzliche spawnen, wenn man zu weit von dem Punkt, wo man sie 'geparkt' hat, auftauchen. Bei 1.4.2 sind so meine 3 Wölfe vom Bauernhaus in der Westernstadt (Distanz sind rund 1700 Meter laut Rei's Minimap) aufgetaucht :roll:



_________________
Always Believe
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minecraft
BeitragVerfasst: Di 06 Nov, 2012 1:57 
Guybrush
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 23:31
Beiträge: 4712
BaluDerBär hat geschrieben:
Hühner kannst du mit den Samen vom Weizenfeld füttern ;)


Ah, okay. Klingt auch logisch. :mrgreen:

BaluDerBär hat geschrieben:
Betreffend der Karotten haben McGrabsch und ich ne kleine Ewigkeit gebraucht, bevor endlich mal ein Zombie eine Karotte abwarf. Aber nun haben wir unser Feld im wachsenden Garten :-)


Bekommt man die nur von den Zombies? Das ist doof. Dann muss ich mal ein paar kloppen.

Irgendwie muss ich auch mal Melonen und Kürbisse besorgen. Muss mal gucken was die Dorfbewohner handeln möchten.

ShadowAngel hat geschrieben:

(Im Singleplayer bleiben sie erhalten, da ist das Problem eher, das die Hunde plötzliche spawnen, wenn man zu weit von dem Punkt, wo man sie 'geparkt' hat, auftauchen. Bei 1.4.2 sind so meine 3 Wölfe vom Bauernhaus in der Westernstadt (Distanz sind rund 1700 Meter laut Rei's Minimap) aufgetaucht :roll:


Erinnert mich an eine Folge von Gronkhs Let's play. Da tauchte auch plötzlich sein komplettes Rudel auf. Das sah schon ulkig aus :mrgreen:

Was mich stört ist das Geräusch beim Leiterklettern. Dachte da dass mir irgendein Zombie die Tür einschlagen will. :?

Ich muss jetzt mal mein Haupthaus ausbauen. Oder Wände reinbauen und kleine Räume ausleuchten. Ist ein ziemlich großer Raum und da spawnen wohl auch ab und zu Viecher.



_________________
Hail Ants!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minecraft
BeitragVerfasst: Di 06 Nov, 2012 13:58 
Guybrush
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 23:31
Beiträge: 4712
Scheiß Creeper! :x

Haben mir mein Schweine- und Schafgehege in die Luft gejagt. Da ich keine Karotten habe konnte ich die Schweine auch nicht zurücklocken. :eew:

Jetzt fange ich mal ne neue Karte an. Dabei hatte ich schon so viel gebaut. mhmpf

Wobei die jetzt beim neuen MK Royal richtig fies aussehen.



_________________
Hail Ants!
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 8 von 14 [ 274 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11 ... 14  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: