Aktuelle Zeit: Do 24 Mai, 2018 0:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 1 [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schwer in Ordnung - challenging newer games?
BeitragVerfasst: Fr 21 Dez, 2012 15:14 
Piece of Cake
Benutzeravatar

Registriert: Do 01 Mär, 2007 20:37
Beiträge: 4173
Wohnort: The liminal space between Here and There
Ich suche etwas. Nachdem ich dank (dem ansonsten gelungenen) Sleeping Dogs neulich mal wieder darauf aufmerksam geworden bin, wie furchtbar leicht heutige Spiele die meiste Zeit über sind und wie herablassend das doch zumindest im Fall von Adult Gaming ist, wenn sogar ein kleines, ungeduldiges Kind damit zurechtkommt, würde mich mal interessieren: gibt es überhaupt neuere Spiele, die mit einem anständigen Schwierigkeitsgrad ausgestattet kommen?

Ich spreche nicht von billigen und unfairen Tricks, sondern von wirklich harten, aber immer schaffbaren Herausforderungen, die dem Spieler zwar viel Können und Geduld abverlangen, bei denen man aber auch weiß, dass jedes Versagen gänzlich selbstverschuldet ist. Was gab es denn da so in den letzten Jahren?

Bevorzugte Plattformen sind PC und PS2/PS3/PSP, Genre ist sekundär bis tertiär.

Man dankt im Voraus for the replies.



_________________
You lured me toward the light
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwer in Ordnung - challenging newer games?
BeitragVerfasst: Fr 21 Dez, 2012 16:33 
Guybrush
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 23:31
Beiträge: 4712
Ein bestimmtes Genre? :?

Dark Souls und Demon Souls gelten als schwierig, habe ich aber noch nie gespielt.

Im Indie-Bereich gibt es da ja ein paar Plattformer oder Roguelikes, die durchaus schwer sind - letztere natürlich auch durch den Zufallsfaktor.

Super Meat Boy, Bit.Trip Runner (oder so ähnlich) und VVVVVV sind z.B. Platformer die nicht ganz so einfach sind. Finde ich jednefalls.

FTL ist durch den Zufallsfaktor auch schwer, macht aber dennoch Laune.

Die normalen Mainstream-Spiele sind ja eigentlich meist ziemlich einfach.



_________________
Hail Ants!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwer in Ordnung - challenging newer games?
BeitragVerfasst: Fr 21 Dez, 2012 17:13 
Piece of Cake
Benutzeravatar

Registriert: Do 01 Mär, 2007 20:37
Beiträge: 4173
Wohnort: The liminal space between Here and There
Vidar hat geschrieben:
Ein bestimmtes Genre? :?


triple hat geschrieben:
Genre ist sekundär bis tertiär.


;)
Einfach irgendwas off the top of your head, was gefällt oder gut sein soll und einen angemessenen Schwierigkeitsgrad bietet. Welche Richtung, interessiert mich vorerst nicht, da bin ich recht offen für alle Vorschläge.

Aber danke dir, das ist immerhin schon ein Anfang.



_________________
You lured me toward the light
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwer in Ordnung - challenging newer games?
BeitragVerfasst: Fr 21 Dez, 2012 17:22 
Guybrush
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 23:31
Beiträge: 4712
triple hat geschrieben:
Vidar hat geschrieben:
Ein bestimmtes Genre? :?


triple hat geschrieben:
Genre ist sekundär bis tertiär.


;)


Oopss.. überlesen. :oops:



_________________
Hail Ants!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwer in Ordnung - challenging newer games?
BeitragVerfasst: Fr 21 Dez, 2012 23:58 
Grusel
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 1:08
Beiträge: 6738
Wohnort: Grünwald
VVVVVV, Super Meat Boy und Bit.Trip Runner kann ich auch nur empfehlen, das ist ordentlich schwer.

Ansonsten was mir grad einfällt für PC:
Dark Void Zero
Hab ich hier schon öfter mal angesprochen, das ist herausfordernd

Eversion

Choplifter HD
Wird später ordentlich herausfordernd (Zeitlimit, respawnende Gegner) und man kann es sich zusätzlich schwer machen, in dem man nur die schlechtesten Hubschrauber auswählt

Matt Thorson hat einige schwere Spiele. Jumper sei da mal genannt

Vitrum
Puzzle Plattformer, würde ich auch empfehlen

Neo Scavenger
Ein rundenbasiertes Survival Action Adventure das mich an das alte Robinson's Reqiuem erinnerte und ebenso herausfordernd ist.

Geometry Wars Retro Evolved
Wie habe ich bei einem Project Gotham Racing 3 Test gelesen: "Geometry Wars ist als Easter-Egg enthalten, wobei die Spielzeit auf eine Minute limitiert ist - aber länger überlebt man da eh nicht" :mrgreen:

Das mal in Sachen PC

Für PS 2:
God Hand
Jak 2 Renegade
Maximo: Ghosts to Glory - von Capcom, basiert auf Ghosts n' Ghoblins, mehr muss man nicht sagen, oder? ;)
Contra: Shattered Soldiers
Devil May Cry 3 - der Originalrelease wohlgemerkt, bei der späteren Special Edition wurde das Spiel bearbeitet, so das es um einiges einfacher wurde.
Shinobi

Für PS 3:
Demon's Souls definitiv
Ninja Gaiden Sigma
Mega Man 9 wenn es das noch bei Playstation Network gibt
Wipeout HD/Fury



_________________
Always Believe
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwer in Ordnung - challenging newer games?
BeitragVerfasst: Sa 22 Dez, 2012 1:08 
Guybrush
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 23:31
Beiträge: 4712
Hard Corps: Uprising gibt es noch übers PSN.

Eine Neuauflage oder Fortsetzung von Probotector. Hat zwar einen, wie ich finde, nicht besonders tollen Mangastil, ist aber auch nicht unbedingt leicht.

Wobei ich das selbst noch nicht gespielt habe.:?



_________________
Hail Ants!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwer in Ordnung - challenging newer games?
BeitragVerfasst: Sa 22 Dez, 2012 1:14 
Grusel
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 1:08
Beiträge: 6738
Wohnort: Grünwald
Vidar hat geschrieben:
Hard Corps: Uprising gibt es noch übers PSN.


Das Sequel zu Contra: Hard Corps, jep, das ist auch zu empfehlen.
(Contra: Hard Corps/Probotector muss hier einfach genannt werden. Es ist kein modernes Spiel, aber das ist hat einen der absurdesten Schwierigkeitsgrade aller Zeiten und zwar exklusiv in der europäischen und US Fassung. Die japanische ist dank Lebensenergie (man hält 3 Treffer aus) und mehr Continues ein Spaziergang, die nicht japanische ist dagegen einfach nur brutal und neben Shattered Soldiers ist es definitiv das extremste Contra überhaupt. Ich glaube zu der Zeit wollte Sega die Mega Drive Besitzer einfach nur trollen, denn das gleiche "Fieser Schwierigkeitsgrad für Nicht-Japaner" gab es auch bei Streets of Rage 3, das japanische Spiel ist auf Easy wirklich Easy, für die NA/EU Fassung hat man den Easy Schwierigkeitsgrad gestrichen und den japanischen "Normal" als Easy gebracht, Normal war dann Hard und Hard war ein völlig neuer, brachialer Schwierigkeitsgrad :ugly: )



_________________
Always Believe
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwer in Ordnung - challenging newer games?
BeitragVerfasst: Sa 22 Dez, 2012 1:21 
Piece of Cake
Benutzeravatar

Registriert: Do 01 Mär, 2007 20:37
Beiträge: 4173
Wohnort: The liminal space between Here and There
Besten Dank auch! Ein ganzer Teil reizvoller Kandidaten dabei, möchte ich meinen. Mal sehen, was ich davon alles beizeiten günstig abstauben werde.

ShadowAngel hat geschrieben:
Dark Void Zero
Hab ich hier schon öfter mal angesprochen, das ist herausfordernd


Das würd' mich zwar interessieren, aber... SecuROM, fünf Aktivierungen... Gibt's anscheinend auch nirgendwo anders "einfach so", weshalb ich dann wohl passen muss. Teuer isses keineswegs, aber das Prinzip zählt.



_________________
You lured me toward the light
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwer in Ordnung - challenging newer games?
BeitragVerfasst: Sa 22 Dez, 2012 1:30 
Grusel
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 1:08
Beiträge: 6738
Wohnort: Grünwald
triple hat geschrieben:
Das würd' mich zwar interessieren, aber... SecuROM, fünf Aktivierungen... Gibt's anscheinend auch nirgendwo anders "einfach so", weshalb ich dann wohl passen muss. Teuer isses keineswegs, aber das Prinzip zählt.


Was natürlich enorm fragwürdig ist bei einem Downloadspiel das von Haus aus sehr günstig war. Bei Steam soll es sich aber automatisch zurücksetzen, so das es nie ein Problem werden wird.
Wenn es doch Ärger gibt, kann man das über einen simplen Commandbefehl zurücksetzen:
"It should be set to revoke on uninstall, but Steam may work a little differently.

The customer can manually revoke at any time, by opening a command shell up and typing:

> cd “C:\Program Files\CAPCOM\Dark Void Zero” (where the game is installed)

> DarkVoidZero.exe /revoke"

Ansonsten gibt es auch Securom Revoke Tools die das automatisch übernehmen.

Sollte also nicht wirklich ein Thema sein. Ist natürlich merkwürdig, warum Capcom das überhaupt da einsetzte, aber nicht umsonst nennt man sie seit 2-3 Jahren einfach nur noch Crapcom ;)
Das Spiel ist trotzdem genial (und wesentlich besser als das "vollwertige" Dark Void)



_________________
Always Believe
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwer in Ordnung - challenging newer games?
BeitragVerfasst: Sa 22 Dez, 2012 1:43 
Nightmare!

Registriert: Mi 28 Feb, 2007 15:06
Beiträge: 892
Gothic 3 :mrgreen:


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwer in Ordnung - challenging newer games?
BeitragVerfasst: Sa 22 Dez, 2012 11:59 
Guybrush
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 23:31
Beiträge: 4712
ShadowAngel hat geschrieben:

(Contra: Hard Corps/Probotector muss hier einfach genannt werden. Es ist kein modernes Spiel, aber das ist hat einen der absurdesten Schwierigkeitsgrade aller Zeiten und zwar exklusiv in der europäischen und US Fassung. Die japanische ist dank Lebensenergie (man hält 3 Treffer aus) und mehr Continues ein Spaziergang, die nicht japanische ist dagegen einfach nur brutal und neben Shattered Soldiers ist es definitiv das extremste Contra überhaupt. Ich glaube zu der Zeit wollte Sega die Mega Drive Besitzer einfach nur trollen, denn das gleiche "Fieser Schwierigkeitsgrad für Nicht-Japaner" gab es auch bei Streets of Rage 3, das japanische Spiel ist auf Easy wirklich Easy, für die NA/EU Fassung hat man den Easy Schwierigkeitsgrad gestrichen und den japanischen "Normal" als Easy gebracht, Normal war dann Hard und Hard war ein völlig neuer, brachialer Schwierigkeitsgrad :ugly: )


Das hatte mich auch überrascht als ich das mal im GameOne-Plauschangriff gehört habe. Eigentlich denkt man da eher dass die japanische die schwierigere Version ist. Schon lustig irgendwie :mrgreen:



_________________
Hail Ants!
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron