Aktuelle Zeit: Di 17 Sep, 2019 23:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 4 von 7 [ 137 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: The Walking Dead von Telltale
BeitragVerfasst: Sa 14 Dez, 2013 10:19 
Stolperbär
Benutzeravatar

Registriert: Sa 31 Jul, 2010 21:28
Beiträge: 2775
Wohnort: Langenhagen
Am Dienst erscheint Episode 1 der Season 2 :liebe: Endlich geht es weiter 8)



_________________
Beruf?

Stolperbär! Und stolz darauf!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Walking Dead von Telltale
BeitragVerfasst: Sa 14 Dez, 2013 11:55 
Guybrush
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 23:31
Beiträge: 4712
ICh hoffe sie können die Qualität halten, ich bin mir noch nicht sicher ob ich es mir überhaupt kaufe. :ugly:



_________________
Hail Ants!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Walking Dead von Telltale
BeitragVerfasst: Sa 14 Dez, 2013 14:55 
Piece of Cake
Benutzeravatar

Registriert: Do 01 Mär, 2007 20:37
Beiträge: 4173
Wohnort: The liminal space between Here and There
Vidar hat geschrieben:
ICh hoffe sie können die Qualität halten


Genau das hoffe ich ebenfalls. Zentraler Bestandteil der ersten Staffel war ja nun mal der Beschützerinstinkt, den man als Spieler für Clementine empfindet. Wenn Clem nun der Hauptcharakter ist, freut mich das zwar auf einer Ebene... Aber meine Befürchtung ist einerseits, dass Telltale es nicht schafft, mit einem Kind als Protagonist richtig umzugehen; andererseits, dass es vielleicht bloß übertriebener Fanservice ist, die vielleicht beliebteste Figur in S1 gleich zur Hauptfigur in S2 zu machen.

Und dass jetzt vom selben Entwickler auch gleichzeitig mit Fable eine weitere Serie läuft und noch Spiele zu Game of Thrones und Borderlands (Tales from the Borderlands) geplant sind, erfüllt mich mit Skepsis. Will hoffen, dass das nicht zu viele Projekte auf einmal sind.



_________________
You lured me toward the light
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Walking Dead von Telltale
BeitragVerfasst: Sa 14 Dez, 2013 15:00 
Nightmare!

Registriert: Mi 28 Feb, 2007 15:06
Beiträge: 892
Gekauft wird Season 2 auf jeden Fall, aber nur komplett nach Erscheinen der letzten Episode. Ich hab' keinen Bock auf fiese Cliffhanger und monatelange Wartezeiten.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Walking Dead von Telltale
BeitragVerfasst: Sa 14 Dez, 2013 15:44 
Guybrush
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 23:31
Beiträge: 4712
triple hat geschrieben:
Vidar hat geschrieben:
ICh hoffe sie können die Qualität halten


Genau das hoffe ich ebenfalls. Zentraler Bestandteil der ersten Staffel war ja nun mal der Beschützerinstinkt, den man als Spieler für Clementine empfindet. Wenn Clem nun der Hauptcharakter ist, freut mich das zwar auf einer Ebene... Aber meine Befürchtung ist einerseits, dass Telltale es nicht schafft, mit einem Kind als Protagonist richtig umzugehen; andererseits, dass es vielleicht bloß übertriebener Fanservice ist, die vielleicht beliebteste Figur in S1 gleich zur Hauptfigur in S2 zu machen.

Und dass jetzt vom selben Entwickler auch gleichzeitig mit Fable eine weitere Serie läuft und noch Spiele zu Game of Thrones und Borderlands (Tales from the Borderlands) geplant sind, erfüllt mich mit Skepsis. Will hoffen, dass das nicht zu viele Projekte auf einmal sind.


Fable? Du meinst dieses The Wolf among us, oder? Nicht das Molyneux-Fable. :?

Aber stimmt, das ist auch so ein Punkt der mich stört. TT ist ja noch ein kleines Unternehmen und mit 4 parallel laufenden Reihen könnten sie sich etwas übernehmen und die Episoden verzögern sich noch länger als sie nur ein Projekt hatten.

Die Befürchtung hinsichtlich Clem teile ich auch. Da wäre es vielleicht sogar besser sie überhaupt nicht vorkommen zu lassen, nur als kurzzeitigen Nebencharakter oder sie sogar sterben zu lassen. 8O

Despair hat geschrieben:
Gekauft wird Season 2 auf jeden Fall, aber nur komplett nach Erscheinen der letzten Episode. Ich hab' keinen Bock auf fiese Cliffhanger und monatelange Wartezeiten.


dito

Werde es wohl auch so machen, zuerst muss ich mir auch mal Season 1 für den PC holen. :mrgreen:



_________________
Hail Ants!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Walking Dead von Telltale
BeitragVerfasst: Sa 14 Dez, 2013 18:34 
Piece of Cake
Benutzeravatar

Registriert: Do 01 Mär, 2007 20:37
Beiträge: 4173
Wohnort: The liminal space between Here and There
Vidar hat geschrieben:
Fable? Du meinst dieses The Wolf among us, oder? Nicht das Molyneux-Fable. :?


Stimmt auch, The Wolf Among Us ist der Titel. Basiert allerdings auf einer Graphic Novel mit Namen Fables. Daher die Verwirrung.

Zitat:
Die Befürchtung hinsichtlich Clem teile ich auch. Da wäre es vielleicht sogar besser sie überhaupt nicht vorkommen zu lassen, nur als kurzzeitigen Nebencharakter oder sie sogar sterben zu lassen. 8O


Na, ich würd' schon gerne mehr von ihr sehen, denn ihre Geschichte war ja zum Schluss von S1 noch längst nicht zu Ende. Bloß bei so viel Sehen bin ich mir unsicher, ob Telltale daraus was Vernünftiges machen kann. Aber man wird sehen, vielleicht klappt's ja doch ganz gut - die erste Staffel direkt zu kopieren wäre wohl auch langweilig gewesen.

Despair hat geschrieben:
Gekauft wird Season 2 auf jeden Fall, aber nur komplett nach Erscheinen der letzten Episode. Ich hab' keinen Bock auf fiese Cliffhanger und monatelange Wartezeiten.


Absolut. Am Ende erfordert's auch nicht mehr Geduld, als sich die Episoden einzeln zu kaufen.



_________________
You lured me toward the light
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Walking Dead von Telltale
BeitragVerfasst: Sa 14 Dez, 2013 18:51 
Guybrush
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 23:31
Beiträge: 4712
triple hat geschrieben:
Stimmt auch, The Wolf Among Us ist der Titel. Basiert allerdings auf einer Graphic Novel mit Namen Fables. Daher die Verwirrung.


Achso, ok. :-)

triple hat geschrieben:
Na, ich würd' schon gerne mehr von ihr sehen, denn ihre Geschichte war ja zum Schluss von S1 noch längst nicht zu Ende. Bloß bei so viel Sehen bin ich mir unsicher, ob Telltale daraus was Vernünftiges machen kann. Aber man wird sehen, vielleicht klappt's ja doch ganz gut - die erste Staffel direkt zu kopieren wäre wohl auch langweilig gewesen.


Ich habe nur ein bisschen die Befürchtung, dass zuviel von ihr auch den Charakter kaputt macht. Bei dem offenen Ende von S1 kann man sich ja selbst seinen Teil denken, hat sie als wirklich tollen Kinder-Charakter in Erinnerung.

Wenn ich da an die Tusse aus Episode 4 oder 5 denke, diesen "Assassin's Creed"-Verschnitt, dann befürchte ich auch etwas, dass sie aus Clem auch so einen "Badass-Charakter" machen.

triple hat geschrieben:
Absolut. Am Ende erfordert's auch nicht mehr Geduld, als sich die Episoden einzeln zu kaufen.


Wobei man sich dann nur vor Spoilern hüten muss. :mrgreen:



_________________
Hail Ants!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Walking Dead von Telltale
BeitragVerfasst: Sa 14 Dez, 2013 19:58 
Piece of Cake
Benutzeravatar

Registriert: Do 01 Mär, 2007 20:37
Beiträge: 4173
Wohnort: The liminal space between Here and There
Was mir gerade einfiel... Bin ich eigentlich der Einzige, der den Verdacht hat, dass es sich bei Anna Correa und Christa um ein und dieselbe Person unter anderem Namen handelt? Immerhin werden beide von derselben VA synchronisiert und sehen sich auch, wenn ich mich recht entsinne, ein ganzes Stück ähnlich. Kamen mir nämlich schon am Anfang sehr ähnlich vor.

Vidar hat geschrieben:
Wenn ich da an die Tusse aus Episode 4 oder 5 denke, diesen "Assassin's Creed"-Verschnitt, dann befürchte ich auch etwas, dass sie aus Clem auch so einen "Badass-Charakter" machen.


Molly müsste das gewesen sein. Die fand ich eigentlich gar nicht so übel, und nach Carleys Tod war ein weiblicher Charakter, der tatsächlich auch mit anpacken kann, vielleicht gar nicht so daneben.

Das mit Clem wurde neulich auch in einem Interview erklärt, dass das Spiel mit ihr notwendigerweise anders funktionieren muss, weil sie halt einfach nicht wie ein Erwachsener mit Waffen umgehen kann und derlei. Also, ich glaube, dessen sind sich die Leute von TT schon bewusst, dass es da wesentliche Unterschiede gibt. Wobei man durchaus sagen kann, dass sie für ihr Alter bereits ordentlich verantwortungsbewusst ist und auch schon mal zur Waffe greifen kann, wenn's sein muss.

Zitat:
Wobei man sich dann nur vor Spoilern hüten muss. :mrgreen:


Indem man z. Bsp. nicht vorzeitig diesen Thread hier liest und auch sonst nichts anklickt, auf dem "The Walking Dead" steht. ;) So schwer sollte das nicht zu vermeiden sein. Es sei denn, man googlet mittendrin irgendwas zum Spiel und bekommt dann als Suchresultat irgendeinen idiotischen Artikel, der bereits im Titel 'nen massiven Spoiler enthält. Soll auch vorkommen.



_________________
You lured me toward the light
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Walking Dead von Telltale
BeitragVerfasst: Sa 14 Dez, 2013 21:42 
Guybrush
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 23:31
Beiträge: 4712
triple hat geschrieben:
Was mir gerade einfiel... Bin ich eigentlich der Einzige, der den Verdacht hat, dass es sich bei Anna Correa und Christa um ein und dieselbe Person unter anderem Namen handelt? Immerhin werden beide von derselben VA synchronisiert und sehen sich auch, wenn ich mich recht entsinne, ein ganzes Stück ähnlich. Kamen mir nämlich schon am Anfang sehr ähnlich vor.
..,.


Ich wusste nicht mehr Anna Corea war, aber nein.. ich habe den Verdacht nicht. Christa trifft man ja doch weiter außerhalb von Savannah. Und ist auch etwas dunkelhäutiger. :?

Und ist Anna nicht die Schwester von Molly? Dann hätte Molly sie ja erkennen müssen.

Molly war mir zu sehr auf cool und hart getrimmt, eine Art Mary Sue. Das mochte ich überhaupt nicht.



_________________
Hail Ants!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Walking Dead von Telltale
BeitragVerfasst: Sa 14 Dez, 2013 23:52 
Stolperbär
Benutzeravatar

Registriert: Sa 31 Jul, 2010 21:28
Beiträge: 2775
Wohnort: Langenhagen
Vidar hat geschrieben:
triple hat geschrieben:
Was mir gerade einfiel... Bin ich eigentlich der Einzige, der den Verdacht hat, dass es sich bei Anna Correa und Christa um ein und dieselbe Person unter anderem Namen handelt? Immerhin werden beide von derselben VA synchronisiert und sehen sich auch, wenn ich mich recht entsinne, ein ganzes Stück ähnlich. Kamen mir nämlich schon am Anfang sehr ähnlich vor.
..,.


Ich wusste nicht mehr Anna Corea war, aber nein.. ich habe den Verdacht nicht. Christa trifft man ja doch weiter außerhalb von Savannah. Und ist auch etwas dunkelhäutiger. :?

Und ist Anna nicht die Schwester von Molly? Dann hätte Molly sie ja erkennen müssen.

Molly war mir zu sehr auf cool und hart getrimmt, eine Art Mary Sue. Das mochte ich überhaupt nicht.


Von was für drei Damen redet ihr :?:



_________________
Beruf?

Stolperbär! Und stolz darauf!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Walking Dead von Telltale
BeitragVerfasst: So 15 Dez, 2013 0:07 
Guybrush
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 23:31
Beiträge: 4712
BaluDerBär hat geschrieben:
Von was für drei Damen redet ihr :?:


Ich packe es vorsichtshalber mal in Spoiler, man weiß ja nie. :mrgreen:

Spoiler: show
Christa ist die Frau von Omid, letzter ist der Typ der sich das Bein bricht als er von der Brücke fällt (oder gefallen wird. :mrgreen: ). Beide trifft man gegen Ende der dritten Episode, ist das Ehepärchen das wohl eher dem arabischen Raum zuzuordnen ist, also die etwas einen dunkelhäutigeren Typ haben.

Molly ist die blonde, junge Frau die mit dem Eispickel/Eisaxt (oder wie auch immer) auf den Dächern rumturnt und zum ersten Mal in Episode 4 auftaucht.

Anna ist, soweit ich das richtig gelesen habe, die Frau aus den Aufzeichnungen in Crawford. Taucht nie direkt auf. Man erfährt nur dass sie Schwanger war, was ja ein Verbrechen in Crawford ist. Der Arzt erpresst sie, sie sticht den ab und sorgt so dafür dass Crawford überrant wird.


Ich hoffe dass das etwas geholfen hat. :-)



_________________
Hail Ants!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Walking Dead von Telltale
BeitragVerfasst: So 15 Dez, 2013 0:15 
Stolperbär
Benutzeravatar

Registriert: Sa 31 Jul, 2010 21:28
Beiträge: 2775
Wohnort: Langenhagen
Vidar hat geschrieben:
BaluDerBär hat geschrieben:
Von was für drei Damen redet ihr :?:


Ich packe es vorsichtshalber mal in Spoiler, man weiß ja nie. :mrgreen:

Spoiler: show
Christa ist die Frau von Omid, letzter ist der Typ der sich das Bein bricht als er von der Brücke fällt (oder gefallen wird. :mrgreen: ). Beide trifft man gegen Ende der dritten Episode, ist das Ehepärchen das wohl eher dem arabischen Raum zuzuordnen ist, also die etwas einen dunkelhäutigeren Typ haben.

Molly ist die blonde, junge Frau die mit dem Eispickel/Eisaxt (oder wie auch immer) auf den Dächern rumturnt und zum ersten Mal in Episode 4 auftaucht.

Anna ist, soweit ich das richtig gelesen habe, die Frau aus den Aufzeichnungen in Crawford. Taucht nie direkt auf. Man erfährt nur dass sie Schwanger war, was ja ein Verbrechen in Crawford ist. Der Arzt erpresst sie, sie sticht den ab und sorgt so dafür dass Crawford überrant wird.


Ich hoffe dass das etwas geholfen hat. :-)


Danke :hail: Nu weiß ich die Namen alle wieder einzuordnen :-)



_________________
Beruf?

Stolperbär! Und stolz darauf!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Walking Dead von Telltale
BeitragVerfasst: So 15 Dez, 2013 1:13 
Grusel
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 1:08
Beiträge: 6738
Wohnort: Grünwald
triple hat geschrieben:
Was mir gerade einfiel... Bin ich eigentlich der Einzige, der den Verdacht hat, dass es sich bei Anna Correa und Christa um ein und dieselbe Person unter anderem Namen handelt?


Nein, das ist definitiv nicht der Fall.
Was der Fall ist, ist das Telltale eben ein kleines Studio ist und deshalb sparen muss.
Ein Sprecher für mehrere Charaktere, kommt in dem Spiel häufiger vor. Trevor Hoffman spricht beispielsweise sowohl Ben Paul als auch Justin, Cissy Jones spricht Katjaa und Jolene. Roger Jackson spricht Chuck und Logan usw.
Genauso ist es eben einfacher ein Charaktermodel zu entwickeln und dieses dann leicht modifiziert noch für andere Charaktere zu nutzen. Es gibt einige Beispiele:
Anna und Christ, Roman und Andrew St. John, Fivel und Duck, Tavia und Brenda St. John, Katjaa und Jane usw.



_________________
Always Believe
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Walking Dead von Telltale
BeitragVerfasst: So 15 Dez, 2013 12:45 
Nightmare!

Registriert: Mi 28 Feb, 2007 15:06
Beiträge: 892
Telltale ist ja momentan schwer am wachsen. Ich denke, die können drei Serien gleichzeitig stemmen, solange sie nicht das technische Grundgerüst wechseln. Ich hoffe nur, dass die Qualität der Geschichten nicht darunter leidet.

triple hat geschrieben:
Absolut. Am Ende erfordert's auch nicht mehr Geduld, als sich die Episoden einzeln zu kaufen.


Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass man nur noch das Komplettpaket kaufen kann.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Walking Dead von Telltale
BeitragVerfasst: So 15 Dez, 2013 13:57 
Guybrush
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 23:31
Beiträge: 4712
Despair hat geschrieben:
...
Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass man nur noch das Komplettpaket kaufen kann.


Konnte man vorher die Episoden einzeln kaufen?

Soweit ich weiß war das nur auf der Xbox und/oder PS3 der Fall. Aufm PC gab es doch nur die komplette Staffeln zu kaufen, die einzelnen Episoden sind dann jeweils direkt hinzugefügt wurden. Zumindest bei TWD.



_________________
Hail Ants!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Walking Dead von Telltale
BeitragVerfasst: Mo 16 Dez, 2013 23:09 
Nightmare!

Registriert: Mi 28 Feb, 2007 15:06
Beiträge: 892
Vidar hat geschrieben:
Konnte man vorher die Episoden einzeln kaufen?


Keine Ahnung. Bei "Sam & Max" und "Tales Of Monkey Island" war's wohl noch so.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Walking Dead von Telltale
BeitragVerfasst: Mo 16 Dez, 2013 23:54 
Guybrush
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 23:31
Beiträge: 4712
Bei "Back to the future" dürfte es auch noch so gewesen sein. Aber bei TWD dürfte es nur noch die komplette Season gewesen sein. :?



_________________
Hail Ants!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Walking Dead von Telltale
BeitragVerfasst: Mi 18 Dez, 2013 3:00 
Nightmare!

Registriert: Mi 28 Feb, 2007 15:06
Beiträge: 892
Episode One Season Two durch.

Absolut großartig. Keine Rätsel, aber die Atmosphäre ist gewohnt erstklassig. Auch als Clementine will man wissen, wie die Geschichte weitergeht. Ich giere nach Episode 2.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Walking Dead von Telltale
BeitragVerfasst: Mi 18 Dez, 2013 3:18 
Piece of Cake
Benutzeravatar

Registriert: Do 01 Mär, 2007 20:37
Beiträge: 4173
Wohnort: The liminal space between Here and There
Schön zu lesen, wobei

Despair hat geschrieben:
Ich giere nach Episode 2.


mich in meiner Entscheidung bestätigt, noch zu warten. Will nur hoffen, dass das nicht so lang dauert wie mit The Wolf Among Us, wo Episode 2 erst 2014 erscheinen soll. 8O



_________________
You lured me toward the light
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Walking Dead von Telltale
BeitragVerfasst: Mi 18 Dez, 2013 10:16 
Guybrush
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 23:31
Beiträge: 4712
Episode 2 von TWD wird wohl auch frühstens 2014 erscheinen. :mrgreen:



_________________
Hail Ants!
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 4 von 7 [ 137 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: