Aktuelle Zeit: So 23 Sep, 2018 2:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 3 [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Game of the Week (2): Gothic
BeitragVerfasst: So 13 Mai, 2007 19:47 
Piece of Cake
Benutzeravatar

Registriert: Do 01 Mär, 2007 20:37
Beiträge: 4173
Wohnort: The liminal space between Here and There
Wer den Begriff Gothic mit bestimmten Subkulturen assoziiert, liegt in diesem Fall verkehrt. Gothic ist nämlich das Vorzeige-, weil scheinbar einzige Spiel des deutschen Entwicklers PiranhaBytes, das im Jahr 2001 erschien.

Trotz einiger teils nerviger, teils unfreiwillig komischer Bugs und etwas umständlicher Steuerung ist das Spiel das, was ein Action-RPG auch sein sollte: fesselnd und motivierend. Das Gefühl von Erhabenheit, wenn man seinen ersten Schattenläufer erlegt hat (und kurz darauf selbst von ein paar Wölfen niedergestreckt wird :hihi:), die Freude über ein LevelUp, die bunt gemischten NPCs...

Anders als andere Rollenspiele, wo alles sauber und glänzend ist, wird bei Gothic wert auf eine schmutzige Spielwelt gelegt, was das Ganze erst richtig human macht. Während man anderswo bei der Ankunft in einer fremden Stadt folgendermaßen empfangen wird: ''Oh, seid willkommen, edler Wanderer. Was ist Euer Begehr?'', heißt es bei Gothic: ''Was willst du?'' - das gefällt mir einfach.

Ich hab's immer geliebt, einsame Händler und Eigentümer wertvoller Gegenstände nach einem hübschen Plausch zwischen meiner Waffe und seinem Körper um ihren Besitz zu erleichtern, um mir so ein leichtes Leben zu ermöglichen. Auf diese Weise bin ich zu einigen netten Waffen und einer hübschen Summe Erz gekommen, womit ich in der Stadt an noch bessere Dinge gelangen konnte. Mr. Green

Lustig auch, sich einfach mal einen Spielstand zu machen, wo man den Marvin-Mode auskosten kann. Unverwundbarkeit an, Charakterwerte hoch, bestimmte Leute sterblich machen und dann ein paar Trolle oder andere Monster herbeizaubern, die die Stadt verwüsten, oder das mit einigen starken Runen selbst übernehmen. Von Zeit zu Zeit ist das wirklich spaßig. :teufel:

Gefallen tun mir auch die Dialoge, damit haben die Entwickler die Atmosphäre noch mal etwas aufgelockert. Beispiel:

Namenloser: ''Deine Mutter treibt's mit Ziegen!''
Karim: ''Das tut sie vermutlich wirklich.''

Erwähnung hat auch Mud verdient, die Nervensäge aus dem alten Lager. Ich mag den Kerl einfach, weil er einen immer zum falschen Zeitpunkt anspricht und versucht, einen Freund zu finden. ''Hast du was dagegen, wenn ich ein bisschen mitkomme?'' - ''Hast du kein Zuhause? Wenn du willst, kannst du bei mir schlafen.'' - einfach liebenswert. Mr. Green

Das Spiel hat bis jetzt noch zweieinhalb Nachfolger bekommen, zumindest Gothic 2 kommt aber nach meiner Meinung nicht an den Erstling heran, auch wenn man einiges verbessert hat und es noch immer Spaß bringt. Wem die Gothic-Reihe neu ist, der sollte ebenfalls zuerst mit G1 anfangen und nicht sofort aufgeben, weil es nicht schon am Anfang zündet, denn spätestens dann, wenn man sich für ein Lager entschieden hat, entfaltet sich das Spiel vollends.

Diejenigen, die an einer umfangreichen Datenbank zur gesamten Reihe interessiert sind, sollten sich mal die Mondgesänge annehmen, da steht eigentlich alles zu Waffen, NPCs, Quests usw. von Gothic 1-3 drin. Smile

Diskutiert!

Sei mir nicht böse, Frosch, dass ich beim Schlusssatz bei 43er gespickt habe. Wink



_________________
You lured me toward the light
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Game of the Week (2): Gothic
BeitragVerfasst: So 13 Mai, 2007 20:15 
Tümpelteich Joe
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 1:58
Beiträge: 3086
triple hat geschrieben:
Das Spiel hat bis jetzt noch zweieinhalb Nachfolger bekommen, zumindest Gothic 2 kommt aber nach meiner Meinung nicht an den Erstling heran, auch wenn man einiges verbessert hat und es noch immer Spaß bringt.

Das sehe ich eigentlich auch so. Gothic 1 hat durch diesen Schutzwall bzw. dieses Gefangenenlager eine ganz eigene Atmosphäre, die es zu etwas besonderem macht. Teil 2 ist dagegen eben fast ein "normales", wenn auch immer noch hervorragendes Rollenspiel.

Bei Teil 1 gefällt mir einfach die Hintergrundgeschichte, die Steuerung nervt am Anfang, und es dauert schon, bis man sich daran gewöhnt hat. Aber wo sonst kann man sich einfach mal in einen Fluss stürzen und treiben lassen, an gefahren vorbei. Diese fiesen Minecrawler, diese an Alien erinnernden Höhlensysteme, das fand ich schon ähnlich gruselig wie die Spinnen in Arx Fatalis. Oder wenn man das erste Mal bei Nacht in das bläulich schimmernde Sektenlager geht.
Ein rundum tolles Spiel, wo es einiges zu entdecken gibt, die Geschichte überzeugt. Als ich das zu ende gespielt habe waren draußen fast 30 Grad und die Rolläden runter - ich wollte aber einfach wissen wie das weitergeht. Die glaubwürdige Welt tut ihr übriges dazu und erzeugt ihr ganz eigenes Flair. Auf jeden Fall eines der besten Rollenspiele, das ich je gespielt habe, es stimmt fast alles.

triple hat geschrieben:
Diskutiert!
Sei mir nicht böse, Frosch, dass ich beim Schlusssatz bei 43er gespickt habe. Wink

Dir sei verziehen. Wink



_________________
no line on the horizon.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Game of the Week (2): Gothic
BeitragVerfasst: So 13 Mai, 2007 20:17 
Nightmare!

Registriert: Mi 28 Feb, 2007 15:06
Beiträge: 892
Als riesengrosser Gothic-Fan liebe ich alle drei Spiele - auch den dritten, der beileibe nicht so schlecht ist, wie manche Nörgler (und Spielezeitschriften Mr. Green ) ihn reden. Ungeschlagen ist aber Teil 2 inklusive "die Nacht des Raben", dass ich mehrmals durchgespielt habe. Teil 1 besticht durch das unverbrauchte Setting, nervt aber mit einer unkomfortablen Steuerung.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Game of the Week (2): Gothic
BeitragVerfasst: Mo 14 Mai, 2007 1:18 
Grusel
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 1:08
Beiträge: 6738
Wohnort: Grünwald
Gekauft hab ich mir das damals beim Release weil wohl der Test in der Gamestar so überzeugend war. Dann sah ich das Cover und die Schachtel, das ganze Design, bis hin zur Anleitung wirkt so furchtbar billig, das ich mich erstmal gewundert habe, denn das äußerliche sieht ja wirklich nach 08/15 Billigspiel aus.

Dann hab ich es installiert, angespielt, deinstalliert. Was für eine grausame Steuerung und der Schwierigkeitsgrad war auch nicht ohne, ich bin erstmal in dieses Monster, da jenseits der Holzbrücke reingerannt, weil ich dachte, den mach ich locker platt mit meinem Holzknüppel Mr. Green
Nach einiger Zeit hab ich es dann doch noch mal installiert, bin mal ein wenig vorsichtiger vorgegangen, hab versucht mich an die Steuerung zu gewöhnen und dann hat es sehr viel Spaß gemacht.

Mud fand ich eigentlich nie nervig, denn er war ein halbwegs anständiger Kämpfer und bei der Höhle beim alten Lager hat er ganz gut gegen die Warane gekämpft, während ich mir das angesehen hab Mr. Green

Ein wenig enttäuscht hat mich nur die Linearität, wie bei so vielen Spielen. Wenn ich schon zig Leute abmetzel, dann will ich auch als böse gelten. Warum nicht die Option, das man sich mit dem Schläfer verbundet und mal für ein wenig Spaß unter der Kuppel sorgt? Da hätte man dann auch ein Addon produzieren können: Gothic - Der Terrormanager. Wo man die Leute ausbeutet und für sich arbeiten lässt :hihi:

Aber das es gut ist, zeigt sich ja auch daran, das ich es 3x durchgespielt hab.



_________________
Always Believe
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Game of the Week (2): Gothic
BeitragVerfasst: Mo 14 Mai, 2007 11:12 
Nightmare!

Registriert: Mi 28 Feb, 2007 15:06
Beiträge: 892
ShadowAngel hat geschrieben:
Mud fand ich eigentlich nie nervig


Ich auch nicht - dafür lebte er nie lang genug. :teufel:

Auch wenn man ihn als Mitstreiter wider Willen verwenden konnte, habe ich mir nie die Genugtuung nehmen lassen, ihn selbst um die Ecke zu bringen.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Game of the Week (2): Gothic
BeitragVerfasst: Mo 14 Mai, 2007 15:57 
Tümpelteich Joe
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 1:58
Beiträge: 3086
ShadowAngel hat geschrieben:
Ein wenig enttäuscht hat mich nur die Linearität, wie bei so vielen Spielen. Wenn ich schon zig Leute abmetzel, dann will ich auch als böse gelten. Warum nicht die Option, das man sich mit dem Schläfer verbundet und mal für ein wenig Spaß unter der Kuppel sorgt?

Ja, das fand ich auch enttäuschend, gerade wo man am Anfang schon die Möglichkeit hat sich einem von drei Lagern anzuschließen - letztlich kommt das ja doch auf's selbe raus. Mal abwarten und sehen, wie gut Knights of the Old Republic das gelöst hat...

Ansonsten fand ich den Auftritt von In Extremo eine sehr gute Idee - das passte da einfach. Ich bin aber recht froh, dass ich erst auf Gothic gestoßen bin, als die meisten Bugs schon Geschichte waren.



_________________
no line on the horizon.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Game of the Week (2): Gothic
BeitragVerfasst: So 25 Mai, 2008 20:17 
Hurt me plenty
Benutzeravatar

Registriert: Mi 02 Mai, 2007 21:02
Beiträge: 418
Auch wenn dieser Thread veraltet ist, da ich zurzeit G1 spiele, und immer mal wieder Fragen dazu habe: Ich stelle meine Fragen einfach mal hierrein, statt damit andere Threads zu verspammen.

Dazu schon mal ne Frage: Ist es normal, dass ich nicht in die alte Mine komme, oder ist das ein Bug (der mir evtl. meine bisherigen Erfolge ruiniert)?



_________________
Wenn ist das Nurnstück git und Slotermeyer?
Ja...das Oder und die Beyerwaldt gersput. - Monthy Python
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Game of the Week (2): Gothic
BeitragVerfasst: So 25 Mai, 2008 22:15 
Tümpelteich Joe
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 1:58
Beiträge: 3086
Anti-Dumb Rocker hat geschrieben:
Dazu schon mal ne Frage: Ist es normal, dass ich nicht in die alte Mine komme, oder ist das ein Bug (der mir evtl. meine bisherigen Erfolge ruiniert)?

Passt schon gut, wenn du deine Fragen hier stellst. Smile

Leider ist das bei mir schon etwas her, dass ich das gespielt habe. Aber vielleicht hilft dir dieser Link: Klick

Vorausgesetzt, das ist die Stelle die du meinst.



_________________
no line on the horizon.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Game of the Week (2): Gothic
BeitragVerfasst: So 25 Mai, 2008 22:53 
Hurt me plenty
Benutzeravatar

Registriert: Mi 02 Mai, 2007 21:02
Beiträge: 418
nee, leider nicht meine Stelle.
Ich komm nicht mal zu Ian, der EIngang zur Mine ist vergittert, keine Ahnung was ich da machen soll. Es gibt zwar nen Bug, durch den man REINkommt, aber RAUS geht nicht mehr...


EDIT: Nach einigem Suchen weiß ich nun, woran ich bin, und habe zwei Optionen. Dazu eine Frage:
Muss ich nach dem Patchen das Spiel neu starten?



_________________
Wenn ist das Nurnstück git und Slotermeyer?
Ja...das Oder und die Beyerwaldt gersput. - Monthy Python
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Game of the Week (2): Gothic
BeitragVerfasst: Mo 26 Mai, 2008 17:17 
Grusel
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 1:08
Beiträge: 6738
Wohnort: Grünwald
Anti-Dumb Rocker hat geschrieben:
EDIT: Nach einigem Suchen weiß ich nun, woran ich bin, und habe zwei Optionen. Dazu eine Frage:
Muss ich nach dem Patchen das Spiel neu starten?


Das sollte man auf jeden Fall immer machen, auch wenn es heißt das Spielstände nach einem Patch fortgeführt werden können, besteht doch ein Risiko das es zu Komplikationen kommen kann.



_________________
Always Believe
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Game of the Week (2): Gothic
BeitragVerfasst: Mo 26 Mai, 2008 20:33 
Hurt me plenty
Benutzeravatar

Registriert: Mi 02 Mai, 2007 21:02
Beiträge: 418
Hat sich erledigt.
Bei der Low BUdget Version funktioniert der Patch eh nicht.
Konsequenz:
Nochmal von vorne...



_________________
Wenn ist das Nurnstück git und Slotermeyer?
Ja...das Oder und die Beyerwaldt gersput. - Monthy Python
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Game of the Week (2): Gothic
BeitragVerfasst: Mo 26 Mai, 2008 22:13 
Tümpelteich Joe
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 1:58
Beiträge: 3086
Anti-Dumb Rocker hat geschrieben:
Hat sich erledigt.
Bei der Low BUdget Version funktioniert der Patch eh nicht.
Konsequenz:
Nochmal von vorne...

Der hier auch nicht?
Welche Version hast du denn?



_________________
no line on the horizon.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Game of the Week (2): Gothic
BeitragVerfasst: Mo 26 Mai, 2008 23:20 
Hurt me plenty
Benutzeravatar

Registriert: Mi 02 Mai, 2007 21:02
Beiträge: 418
Exakt den hab ich mir vorhin runtergeladen, aber dann kommt:
bitte legen sie die Original-Disk ein.
Und sehr viel originaler, als die Cd die ich habe, gehts bei nun mal nicht.

Wie gesagt, ich hab wirklich die Lowest Budget-Version, bestehen aus Hülle, 2 CD's Inlay Card, aus



_________________
Wenn ist das Nurnstück git und Slotermeyer?
Ja...das Oder und die Beyerwaldt gersput. - Monthy Python
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Game of the Week (2): Gothic
BeitragVerfasst: Di 27 Mai, 2008 0:06 
Tümpelteich Joe
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 1:58
Beiträge: 3086
Anti-Dumb Rocker hat geschrieben:
Exakt den hab ich mir vorhin runtergeladen, aber dann kommt:
bitte legen sie die Original-Disk ein.
Und sehr viel originaler, als die Cd die ich habe, gehts bei nun mal nicht.

Wie gesagt, ich hab wirklich die Lowest Budget-Version, bestehen aus Hülle, 2 CD's Inlay Card, aus

Angeblich ist die Budgetversion schon aktuell: Klick

Von daher brauchst du keinen Patch?
Ansonsten schau dich da mal etwas um, vielleicht hilft dir da etwas weiter bei deinen Problemen. Smile

(und vielleicht bleibt dir ein Neuanfang doch erspart...)



_________________
no line on the horizon.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Game of the Week (2): Gothic
BeitragVerfasst: Di 27 Mai, 2008 10:28 
Piece of Cake
Benutzeravatar

Registriert: Do 01 Mär, 2007 20:37
Beiträge: 4173
Wohnort: The liminal space between Here and There
Anti-Dumb Rocker hat geschrieben:
Konsequenz:
Nochmal von vorne...


Bevor du das machst: versuch's mit dem Marvin Mode. Einfach mit s oder c das Statusmenü aufrufen, marvin eintippen und schließen. U.a. schwebst du dann, sobald du k drückst, ein Stückchen vorwärts und kommst so durch eigentlich unüberwindbare Hindernisse. Ich hab's gerade extra noch mal versucht: ab zur Alten Mine, die Winde betätigt und damit das Gitter herabgefahren und dann mit Marvin hindurch. So kommst du ohne Probleme sowohl rein als auch raus. Du müsstest höchstens aufpassen, dass du nicht durch den Boden fällst, wenn du in irgendwelche Landschaftsobjekte reinfährst. Falls du das Ganze wieder abschalten möchtest, einfach noch mal das Statusmenü öffnen und 42 eintippen.



_________________
You lured me toward the light
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Game of the Week (2): Gothic
BeitragVerfasst: Di 27 Mai, 2008 15:18 
Hurt me plenty
Benutzeravatar

Registriert: Mi 02 Mai, 2007 21:02
Beiträge: 418
aha...
hab jetzt mal von vorn angefangen, mal schaun, was ich machen muss.
öhh..triple?
Kann ich das Gatter vor der alten Mine mit HIlfe der Winde öfnnen?



_________________
Wenn ist das Nurnstück git und Slotermeyer?
Ja...das Oder und die Beyerwaldt gersput. - Monthy Python
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Game of the Week (2): Gothic
BeitragVerfasst: Di 27 Mai, 2008 16:07 
Piece of Cake
Benutzeravatar

Registriert: Do 01 Mär, 2007 20:37
Beiträge: 4173
Wohnort: The liminal space between Here and There
Anti-Dumb Rocker hat geschrieben:
öhh..triple?
Kann ich das Gatter vor der alten Mine mit HIlfe der Winde öfnnen?


Nein, geht leider nicht - das scheint ein Bug zu sein, den man bis heute nicht behoben hat. Das Gitter bewegt nur in die eine Richtung, wenn du anschließend rein in die Mine willst, musst du eben obigen Trick verwenden.



_________________
You lured me toward the light
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Game of the Week (2): Gothic
BeitragVerfasst: Di 27 Mai, 2008 17:33 
Hurt me plenty
Benutzeravatar

Registriert: Mi 02 Mai, 2007 21:02
Beiträge: 418
dann hab ich mir nämlich den Zugang zur Mine höchst selbst versaut....



_________________
Wenn ist das Nurnstück git und Slotermeyer?
Ja...das Oder und die Beyerwaldt gersput. - Monthy Python
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Game of the Week (2): Gothic
BeitragVerfasst: Fr 06 Jun, 2008 22:41 
Hurt me plenty
Benutzeravatar

Registriert: Mi 02 Mai, 2007 21:02
Beiträge: 418
Und es ist wieder mal soweit...
Folgende Situation:
Ich befinde mich im Tempel des Schläfers und will, nachdem ich mich durch einige fanatische Templer und alle vier Zombieschamanen Gemetzelt habe, eine große, breite Steinbrücke überqueren.

In der Mitte stürzt das Spiel jedoch reeglmäßig ab, und eine Fehlermeldung erscheint, dass irgendeine Sound-Datei nicht gefunden werden kann.

Kann einer von euch damit was anfangen?



_________________
Wenn ist das Nurnstück git und Slotermeyer?
Ja...das Oder und die Beyerwaldt gersput. - Monthy Python
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Game of the Week (2): Gothic
BeitragVerfasst: Fr 06 Jun, 2008 23:36 
Piece of Cake
Benutzeravatar

Registriert: Do 01 Mär, 2007 20:37
Beiträge: 4173
Wohnort: The liminal space between Here and There
Anti-Dumb Rocker hat geschrieben:
Kann einer von euch damit was anfangen?


Hmm... ist ja nicht so schön, dass du beim Kennenlernen so einer Reihe derart ärgerlichen Bugs begegnen musst. Confused

Aber um deine Frage zu beantworten: nein, einen solchen Fehler hatte ich noch nie, zumindest nicht im Schläfertempel. Ist das die Brücke, auf der du gerade den letzten Schamanen erledigt hast, von der du sprichst? Wenn's die Kreuzung ein Stück dahinter ist, versuch's einfach mal mit dem anderen Durchgang, rauskommen tust du so oder so später bei beiden an der selben Stelle.



_________________
You lured me toward the light
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 3 [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron