forum.kingdomofdesire.de
http://forum.kingdomofdesire.de/

Live Free or Die Hard
http://forum.kingdomofdesire.de/viewtopic.php?f=15&t=49
Seite 2 von 2

Autor:  Apex [ Mo 09 Apr, 2007 10:10 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Live Free or Die Hard

triple hat geschrieben:
Kann es sein, dass diese Behauptung mittlerweile zu einem nationalen Standard geworden ist?


Wenn sie zum nationalen Standard geworden ist, dann gibt es dafür einen Grund. Ich spreche da aus eigener Erfahrung. Da ShadowAngel das schon so ausführlich dagelegt hat bleibt mir fast nix mehr zu sagen. Aber das bleibt jedoch immer Geschmackssache und ich entschuldige mich für die Allgemeinerung.

Autor:  Minsc [ Do 12 Apr, 2007 17:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Live Free or Die Hard

ShadowAngel hat geschrieben:
Manche Filme werden auch einfach komplett verändert. Bestes Beispiel Once upon a time in the west. Nennen wir den Film "Es war einmal im Westen"? Ne, das wäre doch langweilig, das völlig sinnfreie "Spiel mir das Lied vom Tod" passt doch viel besser. Aber da jener Satz im Originalfilm niemals fällt, musste was getan werden. So wurde aus "Keep your loving brother happy!" also "Na komm schon, spiel mir das Lied vom Tod" :hihi:

An sich passt das aber schon gut in der Szene. Und auch sonst passen die Stimmen zu den Sprechern, da gibt es schlimmere Beispiele.
Ein Film muss halt nach der Übersetzung noch funktionieren - und das ist bei Spiel mir das Lied vom Tod sicher der Fall. Und der deutsche Titel würdigt letztlich einfach nur die mehr als geniale Musik von Morricone, in dem diese Melodie ins Zentrum gerückt wird. Mich stört das nicht - und so viele Dialoge gibt es da eh nicht. :hihi:

Bei Serien ist das unterschiedlich, da hat man mitunter die Qual der Wahl: Ein Beispiel ist wohl King of Queens - entweder gute Sprecher, aber nicht allen Wortspielen - oder allen Anspielungen, aber einer extrem nervigen Carrie eew
Da bleibe ich dann doch eher bei der deutschen Version.

Seite 2 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/