Aktuelle Zeit: Di 21 Aug, 2018 13:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 1 [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Scans Gamers
BeitragVerfasst: Do 25 Dez, 2008 13:42 
Grusel
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 1:08
Beiträge: 6738
Wohnort: Grünwald
Hier kommen alle Scans von Gamers, dem Sega Magazin rein.

Das Magazin gab es von 1992 bis 1995 und wurde von dem Traumpaar der Schreiberszene, Heinrich Lenhardt und Boris Schneider gegründet, die das Magazin aber bereits 1993 verließen. Nachdem der Verlag pleite ging, gab es noch eine weitere Ausgabe der Gamers, die nach einem Rechtsstreit in Gambler umbenannt wurde. Danach gründete das Redaktionsteam die Next Level.

Einen neuen Scan gibt es gleich auch noch. Werbung aus dem Jahr 1992. Bedenkt man, das es in Deutschland das Mega Drive erst ab 1990 gab, ist das Angebot und der Preis schon verblüffend niedrig. Vor allem im Vergleich zu heutigen Konsolen.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



_________________
Always Believe
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Scans Gamers
BeitragVerfasst: So 04 Jan, 2009 23:33 
Can i play, daddy?
Benutzeravatar

Registriert: Mo 05 Mär, 2007 21:31
Beiträge: 14
Da ich wohl auch nicht mal ansatzweise in absehbarer Zeit dazu kommmen werde, mal in den Heften groß zu lesen würde mich folgendes interessieren: Gab's im Heft Konkurrenz- oder Haip-bashing?

Zumindest im Nintendosegment hat man kein freundschaftliches Verhältnis zu Computec geführt, war das bei den Sega-Heften genauso?



_________________
Why be normal – when you can be yourself?

Magaziniac.Blog - Evil.to
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Scans Gamers
BeitragVerfasst: Mo 05 Jan, 2009 12:30 
Grusel
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 1:08
Beiträge: 6738
Wohnort: Grünwald
Nicht das ich wüsste, wobei ich auch nicht alle Ausgaben habe. Aber die einzigen Male, wo man sich auf andere Magazine bezieht, ist bei den Leserbriefen. So in den Tests oder Artikeln hat man das immer vermieden.

Da die Gamers hier grad neben mir rumliegen, hab ich auch ein Beispiel gefunden:
Der Leser schreibt: "In der Gamers 2/94 wird 'Eternal Champions' mit 24 MBit und einer 2+ getestet, aber in der 'xy' habe ich gelesen, daß, Eternal Champions nur 16 MBit und eine '4' hat. Was stimmt nun?"
Die Antwort darauf:
"Die Speicherkapazität von Eternal Champions beträgt 24 MBit. Wir wissen nicht, woher die Kollegen ihre Infos nehmen - nun, es war sicherlich bloß ein Versehen. Über Wertungen kann man sich freilich immer streiten. Wir meinen, das Spiel hat sich seine 2+ redlich verdient."

Auch wenn das wohl jetzt nicht um ein Computec Heft ging. Welches andere Heft hat denn mit Noten gearbeitet?
Und die Antwort ist ja schon eher freundlich



_________________
Always Believe
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Scans Gamers
BeitragVerfasst: Mo 05 Jan, 2009 13:07 
Grusel
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 1:08
Beiträge: 6738
Wohnort: Grünwald
Dann gehts hier mal weiter mit einem Blick in die Zukunft der Videospiele...aus der Sicht von 1994


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



_________________
Always Believe
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Scans Gamers
BeitragVerfasst: Mo 05 Jan, 2009 18:20 
Can i play, daddy?
Benutzeravatar

Registriert: Mo 05 Mär, 2007 21:31
Beiträge: 14
ShadowAngel hat geschrieben:
Nicht das ich wüsste, wobei ich auch nicht alle Ausgaben habe. Aber die einzigen Male, wo man sich auf andere Magazine bezieht, ist bei den Leserbriefen. So in den Tests oder Artikeln hat man das immer vermieden.

Wie schade Sad

ShadowAngel hat geschrieben:
Auch wenn das wohl jetzt nicht um ein Computec Heft ging. Welches andere Heft hat denn mit Noten gearbeitet?
Und die Antwort ist ja schon eher freundlich

Fällt mir auf Anhieb keines ein, eigentlich haben alle bis auf Gamers/Total ein Prozentsystem genutzt...



_________________
Why be normal – when you can be yourself?

Magaziniac.Blog - Evil.to
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Scans Gamers
BeitragVerfasst: Mo 05 Jan, 2009 20:07 
Grusel
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 1:08
Beiträge: 6738
Wohnort: Grünwald
Evil hat geschrieben:
Fällt mir auf Anhieb keines ein, eigentlich haben alle bis auf Gamers/Total ein Prozentsystem genutzt...


Könnte natürlich sein, das sie es auf Note umgerechnet haben, damit sie bloß nicht anecken. Bei der echten Wertung hätte man wohl schnell rausgefunden, um welches Magazin es geht. Das Sega Magazin kann es nicht sein, die haben Eternal Champions mit 93% abgefeiert und wenn ich recht erinnere die VG kanns auch nicht gewen sein, die gaben dem Spiel irgendwas um die 80%.
Aber wie gesagt, die Gamers war generell sehr friedfertig und neutral, das ist mir bei einem anderen Leserbrief aufgefallen, wo gefragt wurde ob nun das SNES oder das Mega Drive rein technisch gesehen besser ist.
Die Antwort war irgendwie "Kann man gar nicht miteinander vergleichen und am Ende zählen doch nur die Spiele und womit man Spaß hat"



_________________
Always Believe
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron