Aktuelle Zeit: Mo 17 Dez, 2018 4:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 1 [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Der neue Kindle kommt...
BeitragVerfasst: Do 07 Jun, 2012 13:24 
Can i play, daddy?

Registriert: Fr 11 Mai, 2012 23:26
Beiträge: 5
...mit WLAN. Er soll viel besser sein, als seine Vorgänger. Hat ihn jemand von Euch bereits? Wie ist Eure Erfahrung?


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der neue Kindle kommt...
BeitragVerfasst: Mi 20 Jun, 2012 0:16 
Guybrush
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 23:31
Beiträge: 4712
Hatten die alten Kindle nicht auch WLAN? :?

Habe selbst keinen, überlege mir aber irgendwann einen zuzulegen. Vor allem bei dickeren Büchern ist so ein Ding angenehmer zu halten als ein riesiger Wälzer.

Was mich stört ist

1. Die Buchpreisbindung. Die Bücher sind dann häufig nur 1 - 2 Euro günstiger als die richtigen Bücher.

Dazu auch: http://www.chip.de/news/E-Books-Buchpre ... 54452.html

2. Die Verfügbarkeit von Büchern..

Bei Amazon ist man wohl auf die deutsche Seite und die dort angebotenen Bücher beschränkt. Sind natürlich nicht wenige, aber könnten ruhig mehr (und die aus dem US-Store sein). Und der kindle liest - glaube ich - auch nicht alle Formate, ggf. Bücher von anderen Seiten holen klappt dann auch nicht unbedingt. Es sei dann man wandelt die Bücher in das Format von Amazon um, aber ob das dann so einwandfrei läuft. :?



_________________
Hail Ants!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der neue Kindle kommt...
BeitragVerfasst: Mi 20 Jun, 2012 23:58 
Grusel
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 1:08
Beiträge: 6738
Wohnort: Grünwald
Vidar hat geschrieben:
Was mich stört ist

1. Die Buchpreisbindung. Die Bücher sind dann häufig nur 1 - 2 Euro günstiger als die richtigen Bücher.


Bei Importbüchern aus England und USA spart man dagegen richtig, allerdings muss man dann natürlich mit minderwertigerem Papier und billigerer Produktion vorlieb nehmen (Meine Song of Ice and Fire Bücher, obwohl gerade mal 1 Jahr alt und 2x gelesen, sehen aus als würden sie seit 10 Jahren in einer Bücherei stehen :ugly: )

Ich steh dem Kindle aber auch kritisch gegenüber, gerade nachdem es zuletzt Fälle gab, wo Bücher einfach gelöscht werden (wie es vor einiger Zeit mit den George Orwell Büchern passierte) und das gefällt mir gar nicht.
Ich hab langsam das Gefühl, die Menschheit gibt sich immer mehr in die Abhängigkeit der Staaten. Alles wird überwacht, alles wird reguliert, alles geht nur noch per Internet und diese Daten lassen sich schneller löschen als 'richtige Gegenstände'.



_________________
Always Believe
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der neue Kindle kommt...
BeitragVerfasst: Do 21 Jun, 2012 0:07 
Guybrush
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 23:31
Beiträge: 4712
ShadowAngel hat geschrieben:

Ich steh dem Kindle aber auch kritisch gegenüber, gerade nachdem es zuletzt Fälle gab, wo Bücher einfach gelöscht werden (wie es vor einiger Zeit mit den George Orwell Büchern passierte) und das gefällt mir gar nicht.


Es gab da schon wieder solche Fälle? 8O

Das mit 1984 hatte ich mitbekommen, aber das ist auch schon wieder ein paar Jahre her. :?

ShadowAngel hat geschrieben:
Ich hab langsam das Gefühl, die Menschheit gibt sich immer mehr in die Abhängigkeit der Staaten. Alles wird überwacht, alles wird reguliert, alles geht nur noch per Internet und diese Daten lassen sich schneller löschen als 'richtige Gegenstände'.


Yep, ist irgendwie keine tolle Entwicklung. Aber viele Leute stört es wohl nicht, da wird auch alles über Facebook verbreitet. Und übers Internet ist es ja schön bequem.

Und die Daten lassen sich nicht nur löschen, sondern auch verändern. Dann isses wirklich praktisch, wenn man dann direkt auf wichtige Daten zugreifen kann.

Lt. einem meiner Kommilitonen gibt es in Schweden gibt es ja auch so ein komisches System bei dem alles einer Personennummer zugeordnet wird. D.h. bei z.B. ner Verkehrskontrolle gibt die Polizei die Nummer in ihren Computer ein und sieht dann auch dass man vor kurzem noch wegen xy beim Arzt war. Kann mir gut vorstellen dass manche aus der Politik sowas auch europaweit haben wollen.



_________________
Hail Ants!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der neue Kindle kommt...
BeitragVerfasst: Do 21 Jun, 2012 0:15 
Grusel
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 1:08
Beiträge: 6738
Wohnort: Grünwald
Vidar hat geschrieben:
Es gab da schon wieder solche Fälle? 8O


George Orwell und Mark Twain sind 2 mir bekannte Geschichten.
Allein das die die Möglichkeit haben, diese Inhalte zu löschen, macht mir Sorgen (Ja, theoretisch sollte man dann Steam auch boykottieren, andererseits sehe ich Spiele als weniger bedroht an als generell gesellschaftskritische Bücher)

Das mit 1984 hatte ich mitbekommen, aber das ist auch schon wieder ein paar Jahre her. :?

Vidar hat geschrieben:
Lt. einem meiner Kommilitonen gibt es in Schweden gibt es ja auch so ein komisches System bei dem alles einer Personennummer zugeordnet wird. D.h. bei z.B. ner Verkehrskontrolle gibt die Polizei die Nummer in ihren Computer ein und sieht dann auch dass man vor kurzem noch wegen xy beim Arzt war. Kann mir gut vorstellen dass manche aus der Politik sowas auch europaweit haben wollen.


Nichts neues, die USA haben das schon seit 1935: Social Security Numberr. Die ist dort wichtiger als jeder andere Ausweis.
In Deutschland ist es sicher nicht viel anders, nur das es wohl auf diverse Unternehmen (Schufa usw.) aufgeteilt ist.
Und spätestens seit dem 11. September gibt es eben noch mehr Überwachung und noch mehr "Sicherheit".
Insofern find ich es lustig, das George Orwell gelöscht wird. 1984 ist eine Utopie, die nicht wahr wird. Wenn dann müsste man Aldous Huxley der Menschheit vorbehalten, denn sein Buch Brave New World kommt der Welt, in der wir leben und das was noch kommt, viel näher ;)



_________________
Always Believe
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der neue Kindle kommt...
BeitragVerfasst: Do 21 Jun, 2012 7:43 
Tümpelteich Joe
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 1:58
Beiträge: 3086
ShadowAngel hat geschrieben:
Insofern find ich es lustig, das George Orwell gelöscht wird. 1984 ist eine Utopie, die nicht wahr wird. Wenn dann müsste man Aldous Huxley der Menschheit vorbehalten, denn sein Buch Brave New World kommt der Welt, in der wir leben und das was noch kommt, viel näher ;)

Wollte ich auch grad schreiben-ausgerechnet 1984. Da wär ja nur "Fahrenheit 451" passender gewesen :ugly:


Ich muss ohnehin schon viel am PC lesen-da habe ich keine Lust, auch meine "Freizeit-Bücher" auch über einen Bildschirm zu lesen, ob der Kindle nun WLAN kann oder nicht. Ich mag außerdem das Gefühl des Blätterns und bin da gern mal altmodisch.



_________________
no line on the horizon.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der neue Kindle kommt...
BeitragVerfasst: Do 21 Jun, 2012 13:36 
Guybrush
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 23:31
Beiträge: 4712
Minsc hat geschrieben:

Ich muss ohnehin schon viel am PC lesen-da habe ich keine Lust, auch meine "Freizeit-Bücher" auch über einen Bildschirm zu lesen, ob der Kindle nun WLAN kann oder nicht. Ich mag außerdem das Gefühl des Blätterns und bin da gern mal altmodisch.


Wobei das beim Kindle bzw. ebooks allgemein nicht so schlimm ist. Hatte selbst noch keinen in der Hand sondern nur mal im Bus bei anderen Leuten drauf geguckt. :ugly: Das ist schon wesentlich anders als ein normaler Bildschirm, ist ja dieses eInk-Zeugs und nicht so ermüdend für die Augen.



_________________
Hail Ants!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der neue Kindle kommt...
BeitragVerfasst: Fr 22 Jun, 2012 21:51 
Hard-Boiled
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 20:58
Beiträge: 1461
Wohnort: Stadt des Hexenturms
Das einzige was mich an einem E-Book Reader reizt, ist, das ich im Urlaub nicht 4-7 Bücher mitnehmen muss. Uraub ist allerdings in nächster Zeit nicht drin und zum lesen komme ich leider auch nur noch sehr, sehr selten. :ugly:



_________________
Es ist nie zu spät zu werden was wir hätten sein können. (George Eliot)
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der neue Kindle kommt...
BeitragVerfasst: Fr 10 Aug, 2012 23:48 
Guybrush
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 23:31
Beiträge: 4712
Habe jetzt mein erstes Buch auf dem Kindle4 (den für 99€) gelesen und muss sagen, ich bin doch positiv überrascht.

Ich hatte mich ja eigentlich immer gegen ebooks gesträubt, aber es ist schon sehr angenehm mit so einem Ding zu lesen. Dank eInk-Displays kann man damit doch sehr gut lesen, es strengt nicht so an wie bei einem normalen Monitor. Es ist leicht, handlich und gut zu bedienen - zumindest das Umblättern. Möchte man Notizen machen o.ä. muss man beim günstigsten Modell sich noch mit Steuerkreuz und digitaler Tastatur zufrieden geben. Stört mich aber nicht sonderlich, habe nicht vor damit wirklich viel zu schreiben.

Die ebooks sind nicht sonderlich groß und wurden schnell geladen, wobei ich ich es noch nicht probiert habe ein Buch direkt an den Kindle zu schicken oder über den Kindle selbst etwas zu kaufen. Bisher habe ich die manuell übertragen oder bereits gekaufte Bücher über dem Kindle aus dem Archiv heruntergeladen.

Die automatische Übertragung von den Sammlungen der App auf den Kindle selbst hat nicht so geklappt. Lag möglicherweise dass sich der Kindle da noch nicht das aktuellste Update geladen hatte. Auch muss ich nochmal gucken wie man über den Kindle selbst Sammlungen anlegt, sortiert usw. Damit hatte ich mich noch nicht beschäftigt.

Der Kindle ist auch schon direkt mit dem Amazon-Account verknüpft über den der Kindle bestellt wurde.

Problematisch sind dann nur noch die Preise und die Überwachung. :ugly:



_________________
Hail Ants!
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron