Aktuelle Zeit: Mi 24 Jul, 2019 9:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 2 von 8 [ 144 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Musikvideos
BeitragVerfasst: So 29 Apr, 2007 9:20 
Hard-Boiled
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 20:58
Beiträge: 1461
Wohnort: Stadt des Hexenturms
Wenn man mal die ganzen Idols Sendungen vergleicht, gefällt mir der finnische Sieger 2007 eigentlich ganz gut :hihi:

http://www.youtube.com/watch?v=xNyqDtPR ... ed&search=



_________________
Es ist nie zu spät zu werden was wir hätten sein können. (George Eliot)
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Musikvideos
BeitragVerfasst: So 29 Apr, 2007 11:28 
Nightmare!

Registriert: Mi 28 Feb, 2007 15:06
Beiträge: 892
Anbei hat geschrieben:
Wenn man mal die ganzen Idols Sendungen vergleicht, gefällt mir der finnische Sieger 2007 eigentlich ganz gut :hihi:


Aber was macht er nach dem Stimmbruch..? Mr. Green

Aber schon interessant, wie die Finnen drauf sind. Diesen "Hammerfall-light-Sound" würde man in unserer Bohlenverseuchten, sterilen Hochglanzshow DSDS nie hören...

Aber hier mal ein echter Superstar mit einem Klassiker:
http://www.youtube.com/watch?v=iPX0e7jC5Ws

Und zur Abrundung noch 'ne ordentliche Portion Doom:
http://www.youtube.com/watch?v=c2nJK_6idQM&mode=related&search=


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Musikvideos
BeitragVerfasst: Di 01 Mai, 2007 18:38 
Grusel
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 1:08
Beiträge: 6738
Wohnort: Grünwald
Velvet Revolver - Mr. Brownstone
Ich wette wenn Axl das sieht, fängt er zu weinen an und ärgert sich das er eine Flasche wie Robin Finck in der Band hat während Slash mal wieder kräftig rumrockt und zeigt das er es immer noch drauf hat Mr. Green



_________________
Always Believe
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Musikvideos
BeitragVerfasst: Di 01 Mai, 2007 20:01 
Guybrush
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 23:31
Beiträge: 4712
ShadowAngel hat geschrieben:
Velvet Revolver - Mr. Brownstone
Ich wette wenn Axl das sieht, fängt er zu weinen an und ärgert sich das er eine Flasche wie Robin Finck in der Band hat während Slash mal wieder kräftig rumrockt und zeigt das er es immer noch drauf hat Mr. Green


Mr. Green

Im Juni bringen sie ja scheinbar ein neues Album raus. Smile



_________________
Hail Ants!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Musikvideos
BeitragVerfasst: Di 01 Mai, 2007 20:06 
Grusel
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 1:08
Beiträge: 6738
Wohnort: Grünwald
Vidar hat geschrieben:
Im Juni bringen sie ja scheinbar ein neues Album raus. Smile


Libertad

Hier mal ein paar Songs davon als Livefassungen:
She builds quick machines

Let in Roll

Get out the Door

She Mine

Klingt alles schon sehr vielversprechend Very Happy



_________________
Always Believe
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Musikvideos
BeitragVerfasst: Mi 02 Mai, 2007 21:56 
Hurt me plenty
Benutzeravatar

Registriert: Mi 02 Mai, 2007 21:02
Beiträge: 418
Ok, da es hier hauptsächlich um Videos geht, folgendes:

Slayer- Eyes of the insane
http://www.slayer.net/site.php#video

Red Hot Chili Peppers-Otherside
http://www.youtube.com/watch?v=IumNe7guYXs

System OF A Down- Toxicity
http://www.youtube.com/watch?v=hZLwCw0cmu0
http://www.youtube.com/watch?v=XYKPyjH2sVQ - Loneley Day


Zuletzt geändert von Anti-Dumb Rocker am Do 03 Mai, 2007 15:02, insgesamt 1-mal geändert.


_________________
Wenn ist das Nurnstück git und Slotermeyer?
Ja...das Oder und die Beyerwaldt gersput. - Monthy Python
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Musikvideos
BeitragVerfasst: Do 03 Mai, 2007 0:48 
Tümpelteich Joe
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 1:58
Beiträge: 3086
EAV - Der Kommissar

gute Version des Falco - Klassikers



_________________
no line on the horizon.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Musikvideos
BeitragVerfasst: Do 03 Mai, 2007 1:08 
Can i play, daddy?

Registriert: Mi 02 Mai, 2007 12:35
Beiträge: 12
Wohnort: München
Tool - Stinkfist: http://www.youtube.com/watch?v=07pLGIgyfjw


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Musikvideos
BeitragVerfasst: Do 03 Mai, 2007 5:29 
Can i play, daddy?

Registriert: Do 03 Mai, 2007 4:40
Beiträge: 2
Wohnort: Sydney NSW Australia
Hey,

Ich bin ein grosser Fan des 80'er-Glam/Hair/Hard-Rock (...wie es auch immer neuerdings genannt wird?)

Ich glaub jeder kann mit dieser Beschreibung des Musikstils etwas anfangen chin

Ein, in meinen Augen, gelungenes Musikvideo hat eine (damals) sehr bekannte Hardrock-Formation namens Warrant zu dem Song "Cherry Pie", aus dem gleichnamigen Album, herausgebracht. Dieses Video ist ein gutes Beispiel dafuer sich selbst, die Musik und das dazugehoerige Video nicht allzu ernst zu nehmen. Ich finde es unbeschwert, witzig, gelungen und es unterstreicht die Musik.

...und natuerlich finde ich das Lied genial!!! Very Happy

Ich habe leider von Internet-sachen wenig Ahnung, daher faellt mir eine ordentliche Verlinkung (oder wie auch immer dass heisst?) schwer.
Habe das Video aber auf meiner Myspace-Seite geladen...

http://www.myspace.com/robivankenobi

...ist kaum zu uebersehen!!!
-Kommentare sind selbstverstaendlich erwuenscht!!!-

Cheers....Rob



_________________
...erst spach ich immer das aus was ich dachte...
...die meisten leute mochten das nicht...
...dann kaufte ich mir eine Gitarre und sprach zusammen mit Ihr aus was ich dachte...
...dann zahlten die Leute Geld mir zuzuhoeren...
...ich mag meine Gitarre...
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Musikvideos
BeitragVerfasst: Do 03 Mai, 2007 14:28 
Grusel
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 1:08
Beiträge: 6738
Wohnort: Grünwald
Damit hier mal wieder anständige Musik präsentiert wird Mr. Green

Heaven and Hell:

After All (the Dead)
The Mob Rules

Dios Stimme ist überraschend stark und die Setlist ist auch klasse (bis auf das Schlagzeugsolo, so toll ist Vinnie Appice dann auch wieder nicht, das man sich sowas geben muss)

In den USA sind sie tatsächlich mit Vorbands unterwegs. Megadeth, Machine Head (Wenn man sich die Meinungen dazu im Sabbath Forum ansieht, müssen die katastrophal sein -> Cookie Monster Singer :hihi: ) und ab September dann Queensryche. Also abgesehen von Machine Head ein richtig starkes Programm.

Ich bin mal gespannt, ob da noch eine DVD kommt. Das Dio Years Album verkauft sich in den USA überraschend stark und die Tour läuft auch extrem gut...

Edit: Das mit der DVD hat sich erledigt.

Laut einem Posting von Ronnie James Dio auf seiner Homepage haben HEAVEN AND HELL den 28. August ins Auge gefasst, um die Live-DVD "Live From Radio Music Hall" zu veröffentlichen. Ferner ist dem Teil ein Doppel-CD-Set beigefügt. Dabei ist der Auftritt vom 30. März dieses Jahres in der New Yorker Radio City Music Hall auf Zelluloid gebannt worden.

1. E5150 Intro
2. After All (The Dead)
3. The Mob Rules
4. Children of the Sea
5. Lady Evil
6. I
7. The Sign of the Southern Cross
8. Voodoo
9. The Devil Cried
10. Appice Solo
11. Computer God
12. Falling Off the Edge of the World
13. Shadow of the Wind
14. Iommi Solo/Die Young
15. Heaven and Hell
16. Lonely is the Word
17. Neon Knights

Sehr genial Cool



_________________
Always Believe
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Musikvideos
BeitragVerfasst: Do 03 Mai, 2007 21:46 
Nightmare!

Registriert: Mi 28 Feb, 2007 15:06
Beiträge: 892
ShadowAngel hat geschrieben:
In den USA sind sie tatsächlich mit Vorbands unterwegs. Megadeth, Machine Head (Wenn man sich die Meinungen dazu im Sabbath Forum ansieht, müssen die katastrophal sein -> Cookie Monster Singer :hihi: ) und ab September dann Queensryche. Also abgesehen von Machine Head ein richtig starkes Programm.


Sooo fies singt der gute Robb Flynn doch gar nicht, Dave Mustaine ist gesanglich schwerer zu ertragen. Ich glaube eher, die alten Säcke aus dem Sabbath-Forum vertragen keine ordentliche Thrash-Keule. Mr. Green

Hörbeispiel vom neuen Album? Da empfehle ich "Aesthetics Of Hate".
http://profile.myspace.com/index.cfm?fuseaction=user.viewprofile&friendID=9513263

Und wer mir jetzt mit Nu Metal kommt, hat definitiv was an den Ohren... phones


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Musikvideos
BeitragVerfasst: Do 03 Mai, 2007 21:57 
Grusel
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 1:08
Beiträge: 6738
Wohnort: Grünwald
Despair hat geschrieben:
Hörbeispiel vom neuen Album? Da empfehle ich "Aesthetics Of Hate".
http://profile.myspace.com/index.cfm?fuseaction=user.viewprofile&friendID=9513263

Und wer mir jetzt mit Nu Metal kommt, hat definitiv was an den Ohren... phones


Es klingt zumindest beliebig austauschbar, wie schon tausendmal gehört. Nicht Nu Metal, aber nennen wir das ganze Neo Metal, es versucht modern und toll zu sein und scheitert daran. Gerade die Sänger im Metal heutzutage finde ich furchtbar öde, die grunzen und grummeln alle gleich rum, klingen alle irgendwie gleich (absolut mittenlastig)....wenn man das so mit früher vergleicht: Gillan, Plant Dio, Dickinson, Halford, Ozzy, Rose...alles völlig unterschiedliche und sofort erkennbare einzigartige Stimmen.
Den Sänger von Machine Head könnte man aber nun problemlos mit dem von z.B. Hatebreed austauschen und kein Schwein würds merken... :hihi:



_________________
Always Believe
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Musikvideos
BeitragVerfasst: Do 03 Mai, 2007 22:20 
Nightmare!

Registriert: Mi 28 Feb, 2007 15:06
Beiträge: 892
ShadowAngel hat geschrieben:
Es klingt zumindest beliebig austauschbar, wie schon tausendmal gehört. Nicht Nu Metal, aber nennen wir das ganze Neo Metal, es versucht modern und toll zu sein und scheitert daran. Gerade die Sänger im Metal heutzutage finde ich furchtbar öde, die grunzen und grummeln alle gleich rum, klingen alle irgendwie gleich (absolut mittenlastig)....wenn man das so mit früher vergleicht: Gillan, Plant Dio, Dickinson, Halford, Ozzy, Rose...alles völlig unterschiedliche und sofort erkennbare einzigartige Stimmen.
Den Sänger von Machine Head könnte man aber nun problemlos mit dem von z.B. Hatebreed austauschen und kein Schwein würds merken... :hihi:


Thrash Metal ("Neo" oder nicht) ist und bleibt eine ziemlich limitierte Musikrichtung. Und aggressiv muss er klingen - dementsprechend wird gebrüllt. Ein Ozzy oder ein Halford wäre da fehl am Platze. Es muss halt brezeln, das geht nicht mit cleanem Gesang. Das der gute Mann das trotzdem beherrscht, beweist der andere neue Song "Now I Lay Thee Down". Das viele neuere Sänger ähnlich klingen ist klar, momentan herrscht ja Inflation bei extremeren Sounds.

Austauschen könntest du Robb Flynn nicht. Machine Head mit nur noch einem Gitarristen? Geht gar nicht. Mr. Green


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Musikvideos
BeitragVerfasst: Do 03 Mai, 2007 22:28 
Grusel
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 1:08
Beiträge: 6738
Wohnort: Grünwald
Despair hat geschrieben:
Thrash Metal ("Neo" oder nicht) ist und bleibt eine ziemlich limitierte Musikrichtung.


Hm, na wenn ich mir das anhöre...da haben Slayer vor 20 Jahren schon weniger Limitierungen beim Sound gehabt Mr. Green

Despair hat geschrieben:
Und aggressiv muss er klingen - dementsprechend wird gebrüllt.


Schon klar, aber es fällt auf, das praktisch bei jeder neuen Band entweder rumgekreischt oder rumgegrunzt wird. So richtig echt gesungen wird ja irgendwie bis auf 2-3 Ausnahmen schon gar nicht mehr... Neutral



_________________
Always Believe
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Musikvideos
BeitragVerfasst: Do 03 Mai, 2007 22:38 
Nightmare!

Registriert: Mi 28 Feb, 2007 15:06
Beiträge: 892
ShadowAngel hat geschrieben:
Hm, na wenn ich mir das anhöre...da haben Slayer vor 20 Jahren schon weniger Limitierungen beim Sound gehabt Mr. Green


Öhm, wir müssen unterschiedliche Songs gehört haben. Im Vergleich zu Slayer sind die letzten beiden Machine Head-Alben Prog-Metal. Slayer sind doch gerade wegen ihrer Limitiertheit (gibt's das Wort eigentlich?) so geil.

ShadowAngel hat geschrieben:
Schon klar, aber es fällt auf, das praktisch bei jeder neuen Band entweder rumgekreischt oder rumgegrunzt wird. So richtig echt gesungen wird ja irgendwie bis auf 2-3 Ausnahmen schon gar nicht mehr... Neutral


Da können Machine Head doch nix dafür. Die existieren jetzt auch schon gut 15 Jahre, und Meister Flynn sollte man von seinen früheren Bands Vio-lence und Forbidden kennen. Ist auch schon ein alter Knochen, der den Bay Area-Thrash quasi miterfunden hat. Deswegen muss er aber nicht im 80er-Jahre Rumpel-Thrash steckenbleiben. Wobei das auch was hätte... Mr. Green


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Musikvideos
BeitragVerfasst: Do 03 Mai, 2007 22:57 
Grusel
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 1:08
Beiträge: 6738
Wohnort: Grünwald
Despair hat geschrieben:
Öhm, wir müssen unterschiedliche Songs gehört haben. Im Vergleich zu Slayer sind die letzten beiden Machine Head-Alben Prog-Metal. Slayer sind doch gerade wegen ihrer Limitiertheit (gibt's das Wort eigentlich?) so geil.


Limitierung?
Und so limitiert finde ich Slayer nun wirklich nicht. Da waren die frühen Metallica noch schlimmer (und mit Ausname von Cliff Burton sind das noch durchschnittliche Musiker, während Slayer doch noch etwas talentiert sind) und rein von den Genres schwanken die eh immer so zwischen Thrash verbunden mit Heavy und Speed Elementen

Despair hat geschrieben:
Da können Machine Head doch nix dafür.


Aber wenn sie so lang dabei sind, sollten es sie besser machen und nicht in die gleiche ecke wie moderne "metal"bands gehen und wenn sie die 80er noch miterlebt haben, müssten sie doch wissen, wie es richtig geht.

Ich hab mir aber mal noch ein paar Sachen bei Youtube gegeben auch Livekram. Irgendwie bleiben die Songs nicht mal hängen. Der Grunzer arbeitet seinen Text runter, wie ein Arbeiter im Kohlebergwerk der froh ist wenn seine Schicht vorbei ist und der Rest schrammelt und trommelt uninspiriert rum...
Generell frag ich mich, was diese Musik soll. Ich mein, wenn ich was hartes will, dann geb ich mir doch gleich Death Metal, weil das wenigstens richtig reinhaut aber dieses Pussygedudel hier, das für 10 Sekunden reinschrammelt, dann kommt wieder ein Break wo der Schlagzeuger sein Können sucht und einfach mal uninspiriert über die Saiten der Gitarre gezogen wird. Das ist irgendwie so öde (und aktuell tausendmal hörbar) - der betreffende Song ist da gerade Imperium :hihi:

Machine Head - Old ist ja noch viel besser, das haben sie aus dem Buch "Heavy Metal für Dummies" (Kapitel 1 wie schreib ich einen Metalsong) geklaut, oder? :hihi:



_________________
Always Believe
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Musikvideos
BeitragVerfasst: Do 03 Mai, 2007 23:54 
Nightmare!

Registriert: Mi 28 Feb, 2007 15:06
Beiträge: 892
ShadowAngel hat geschrieben:
Limitierung?


Ja, klingt besser. Mr. Green

ShadowAngel hat geschrieben:
Und so limitiert finde ich Slayer nun wirklich nicht. Da waren die frühen Metallica noch schlimmer (und mit Ausname von Cliff Burton sind das noch durchschnittliche Musiker, während Slayer doch noch etwas talentiert sind) und rein von den Genres schwanken die eh immer so zwischen Thrash verbunden mit Heavy und Speed Elementen


Das meinte ich nicht. Slayer sind genial, wenn auch mit gelegentlichen Ausrutschern. Sie fahren halt konsequent ihre Schiene und experimentieren eher wenig.

ShadowAngel hat geschrieben:
Aber wenn sie so lang dabei sind, sollten es sie besser machen und nicht in die gleiche ecke wie moderne "metal"bands gehen und wenn sie die 80er noch miterlebt haben, müssten sie doch wissen, wie es richtig geht.


Sie haben diesen neuen Sound aber mitgeprägt. Sie orientieren sich nicht nach den gerade angesagten Bands - es ist eher umgekehrt.

ShadowAngel hat geschrieben:
Ich hab mir aber mal noch ein paar Sachen bei Youtube gegeben auch Livekram. Irgendwie bleiben die Songs nicht mal hängen. Der Grunzer arbeitet seinen Text runter, wie ein Arbeiter im Kohlebergwerk der froh ist wenn seine Schicht vorbei ist und der Rest schrammelt und trommelt uninspiriert rum...


Geschmacksache, wie so oft. Probier's mal mit "Davidian".

ShadowAngel hat geschrieben:
Generell frag ich mich, was diese Musik soll. Ich mein, wenn ich was hartes will, dann geb ich mir doch gleich Death Metal, weil das wenigstens richtig reinhaut aber dieses Pussygedudel hier, das für 10 Sekunden reinschrammelt, dann kommt wieder ein Break wo der Schlagzeuger sein Können sucht und einfach mal uninspiriert über die Saiten der Gitarre gezogen wird. Das ist irgendwie so öde (und aktuell tausendmal hörbar) - der betreffende Song ist da gerade Imperium :hihi:

Machine Head - Old ist ja noch viel besser, das haben sie aus dem Buch "Heavy Metal für Dummies" (Kapitel 1 wie schreib ich einen Metalsong) geklaut, oder? :hihi:


Ich merk's schon, das wird nix mehr mit Machine Head und dir. Mr. Green Die Band hat ein paar schwache Alben abgeliefert, das weiss ich selbst. Aber das Debutalbum und die beiden letzten Scheiben sind einfach geile Thrash-Granaten mit einigen modernen Einflüssen, die den Grossteil der heutigen Nu Metal bzw. Metalcore-Fraktion wegblasen.

Edit: suche bei youtube mal nach "Forbidden thrash"...


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Musikvideos
BeitragVerfasst: Fr 04 Mai, 2007 20:59 
Hurt me plenty
Benutzeravatar

Registriert: Mi 02 Mai, 2007 21:02
Beiträge: 418
Also slayer...
die machen seit reign in blood eigentlich nix neues mehr, was wirklich stresst.
Metallica sind zwar extrem mainsreamig geworden, aber die versuchen wenigstens, was neues zu machen. Und sooo mitelmäßig sind die auch wieder nich. OK... Lars Ulrichs Stärke liegt eigentlich nur in seinem double-Base Spiel. Aber der Rest...
Früher warn die mal wirklich gut aber zu meinem Leidwesen ham die seit '92 stark nachgelassen



_________________
Wenn ist das Nurnstück git und Slotermeyer?
Ja...das Oder und die Beyerwaldt gersput. - Monthy Python
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Musikvideos
BeitragVerfasst: Fr 04 Mai, 2007 21:10 
Grusel
Benutzeravatar

Registriert: Di 27 Feb, 2007 1:08
Beiträge: 6738
Wohnort: Grünwald
Anti-Dumb Rocker hat geschrieben:
Metallica sind zwar extrem mainsreamig geworden, aber die versuchen wenigstens, was neues zu machen. Und sooo mitelmäßig sind die auch wieder nich. OK... Lars Ulrichs Stärke liegt eigentlich nur in seinem double-Base Spiel. Aber der Rest...


Da wärs mir lieber gewesen, sie fahren ihre alte Schiene weiter. Denn sie können weder guten Hardrock noch Krach (oder was auch immer St. Anger musikalisch darstellen soll) machen.
Metallica ist für mich DIE Hypeband schlechthin. Es fällt auf, das jedes Metalcorekiddie Metallica mag und sich als Fan bezeichnet.
Aber warum?
In der Band waren nur 2 talentierte Musiker: Dave Mustaine und Cliff Burton. Ersteren haben sie zum Glück rausgeworfen und zweiterer ist leider viel zu früh gestorben, denn im Metal gab es wohl nie wieder so einen genialen Bassisten.
Aber der Rest? Lars Ulrich weiß auch nach 20 Jahren noch nicht was Timing und Taktgefühl ist. James Hetfield hat zumindest eine nette Stimme, nicht aus technischer Sicht aber die passt gut zur Musik. Aber er sollte aufhören Gitarren zu Vergewaltigen...
Da sind die Bassisten noch am besten, auch wenn Rob Trujillo mit seinem am Knie hängenden Bass immer wie ein Gorilla auf Bananenjagd aussieht Mr. Green

Früher hatten sie ein paar nette Songs und Master of Puppets ist schon ganz stark. Aber was danach kam unterbot sich ja ständig aufs neue



_________________
Always Believe
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Musikvideos
BeitragVerfasst: Fr 04 Mai, 2007 21:36 
Hurt me plenty
Benutzeravatar

Registriert: Mi 02 Mai, 2007 21:02
Beiträge: 418
@shadow:
Bis auf newsted und hammett stimm ich dir ziemlich zu.
Ich find die ham nachm Black album noch zwei akzeptable nummern gemacht: The memory remains und Unforgiven II, das wars. das einzige was ich an hetfield einigermaßen toll find, is seine koordination, die is ganz in ordnung



_________________
Wenn ist das Nurnstück git und Slotermeyer?
Ja...das Oder und die Beyerwaldt gersput. - Monthy Python
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 2 von 8 [ 144 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: